Zum Inhalt springen

Vectrex

Side Games [Vectrex]

Side Games
Autor: Future Vector
Jahr: 2023
System: Vectrex
Homepage

Side Games war ein weiteres Projekt von Future Vector aus dem Jahr 2023. Lt. Homepage handelt es sich dabei um „freundliche Spiele für einen oder zwei Spieler“. Auch für dieses Spiel habe ich die physische Version erstanden und dafür eine DVD-Hülle erhalten, in der sich eine Anleitung, die Cartridge und ein PIN befinden. Auf der Rückseite der Hülle ist die Seriennummer des Spiels zu finden.
Alle Vectrex-Spieler, die einen Lightpen besitzen werden sich freuen, da dieser ebenfalls unterstützt wird.

Auf der Cartridge befinde sich vier Spiele:
– Honey Be Honey – für zwei Spieler mit Light Pen und Controller
– Nuka Bomb – für einen Spieler mit Light Pen und Controller
– Street Judges – für einen Spieler mit Controller
– Robusters – für zwei Speiler mit zwei Controller

Weiterlesen »Side Games [Vectrex]

A Crush Of Lucifer [Vectrex]

A Crush Of Lucifer – Box

A Crush Of Lucifer
Autor: ?
Jahr: 1982/2022
System: Vectrex
Bezugsquelle

Dieses Vectrex-Spiel hat wie einige andere auch seine eigene Geschichte. Dark Tower, von dem ich bereits berichtet hatte, war ein Gerücht, dass sich nach vielen Jahren bestätigt hat. A Crush Of Lucifer geht noch einen Schritt weiter, da bis 2020 niemand etwas über das Spiel wusste.
2020 ist es bei einem früheren Mitarbeiter von MB aufgetaucht. MB hatte 1983 den Vectrex-Hersteller CGE aufgekauft. Dabei sind einige Dinge auf seinem Schreibtisch gelandet und wurden nicht in Anspruch genommen. Die Entwicklung des Spiels wurde anscheinend 1982 begonnen, also vor dem Verkauf von CGE an MB.

Ein erster Test ergab, dass A Crush Of Lucifer zu ca. 90 % fertiggestellt war und Probleme mit der Kollisionsabfrage existieren sowie Sounds, die nur als Platzhalter dienten und am Schluss der Produktion durch den Programmierer ersetzt werden sollten.
Das letzte Feintuning hat Chris Malcolm übernommen, der in der Vectrex-Szene kein Unbekannter ist.

Weiterlesen »A Crush Of Lucifer [Vectrex]

VecFever [Vectrex]

VecFever
VecFever

Die Entwicklung dieses Interfaces für die Vectrex-Konsole verfolgte ich bereits seit den ersten Informationen im Jahr 2016.  Das VecFever wurde in Deutschland von Thomas Sontkowski entwickelt. Nach dem tollen Spiel Robot Arena, das auch von ihm programmiert wurde, blieb er dem Vectrex treu und entdeckte auch die Hardware für sich. Leider kann das VecFever nicht in einem Shop erworben werden. Ich habe 2018 einfach den Entwickler angeschrieben und ein Gerät erhalten. Inklusive Versand kostet es damals ca. 100 €. Auf Ebay werden inzwischen horrende Preise erzielt.

Für eine Übersicht der Möglichkeiten dieser Cartridge habe ich einen großen Teil der englischen FAQ in Deutsch übersetzt:

Welche Features bietet die VecFever?
– folgende Spiele von Thomas Sontowski sind enthalten: 2048 Deluxe, Head On, Robot Arena, Rocks’n’Saucers, Rocks Deluxe und „The Core“
– alle Originalspiele von CGE mit eigener Highscore-Liste für jedes Spiel, wobei die Liste auf die Cartridge gesichert wird

Weiterlesen »VecFever [Vectrex]

Quartz‘s Quest [Vectrex]

Quartz's Quest
Quartz’s Quest

Quartz’s Quest
Autor: Vector Republic
Jahr: 2021
System: Vectrex
Bezugsquelle

Es ist Adventure-Zeit für die Vectrex-Konsole. Aus England kommt Quartz’s Quest als physische Veröffentlichung zu uns nach Deutschland. Der Entwickler/Publisher – Vector Republic – ist kein Unbekannter in der Szene, war er auch schon für den Shooter Frontier verantwortlich. Das erwartet den Käufer:
– Box im Stil der ursprünglichen Vectrex-Spiele
– reproduzierte Cartridge (32K) mit glänzendem Label
– Anleitung
– Overlay
Quartz Quest wurde ursprünglich von Denebole Interactive im Jahr 2019 entwickelt und als Download veröffentlicht. 2021 wurde dann die verbesserte und erweiterte Version auf den Markt gebracht. Hier einige der Anpassungen:
– einige Balancing-Änderungen um die Herausforderung zu erweitern und die Schwierigkeitskurve zu verbessern.
– viele grafische Verbesserungen und Ergänzungen sowohl in der Oberwelt als auch in den Dungeons
– eine benutzerdefinierte Schriftart im Fantasy-Stil wurde hinzugefügt, um die Systemschriftart zu ersetzen
– optimierte Textroutinen, um Flimmern und Verlangsamung auf textlastigen Bildschirmen zu eliminieren
– Originalmusik auf der Titelseite, komponiert von Jon Bennett, der auch die Frontier-Musik gemacht hat
– Interface-Verbesserungen in den Shops, um den Kauf von minderwertigem Kit zu vermeiden
– Textänderungen und -verbesserungen sowie bessere Formatierung für die Arbeit mit dem Overlay
– Fehlerbehebungen

Weiterlesen »Quartz‘s Quest [Vectrex]

Chimney Hunt [Vectrex]

Chminey Hunt

Chimney Hunt
Autor: clockworkrobot
Jahr: 2018/2020
System: Vectrex
Homepage/Download

Chimney Hunt ist ein Spiel von Clockworkrobot, dass bereits 2018 für die Vectrex Konsole entwickelt wurde. Das Spiel wurde 2020 in Form einer wunderschönen „Cartridge“ veröffentlicht, dazu gab es für Sammler noch einen passenden PIN. Eine Box oder Overlay standen nicht zur Verfügung, daher lag der Preis bei nur 26 Pfund.

Story
Es ist Weihnachtszeit, aber eine Katastrophe! Aufgrund von Preiserhöhungen kann es sich der Weihnachtsmann nicht leisten, genügend Geschenke zu machen!
Die Geschenke, die er über die Jahre verloren hat, während er sie durch die Schornsteine brachte, würden ausreichen, um den Fehlbetrag zu decken, wenn es nur einen wirtschaftlichen Weg gäbe, sie alle einzusammeln.

Weiterlesen »Chimney Hunt [Vectrex]

twincart [Vectrex]

twincart - Cartridge
twincart – Cartridge

Die twincart wurde von binary star software in England produziert und ist auf Cartridge erschienen. Das Label zieren die beiden Darsteller des Films Twins (Arnold Schwarzenegger und Danny DeVito) aus dem Jahr 1988. Dazu gibt es noch eine kurze Anleitung. Auf der Cartridge befinden sich zwei Spiele, die per Menü ausgewählt werden können:

  • Minestorm II
  • Solar Quest

Richtig! Das sind bekannte Spiele für das Vectrex, also warum nochmal auf einer Cartridge? Das besondere ist, dass die Spiele so angepasst wurden, sodass sie mit zwei Controllern funktionieren!

Daher wird bei beiden die Bewegung des Raumschiffs mit dem Joystick in Port 2 gesteuert. Die Richtung der Schüsse wird wie alle anderen Spezialitäten wie Hyperspace oder Nuke mit dem Joystick in Port 1 ausgeführt.

Weiterlesen »twincart [Vectrex]

Super Vectrex MultiCart [Vectrex]

Diese MultiCart ist eine preisgünstige Cartridge für die Vectrex Konsole mit 175 Spielen in einem EPROM. Entwickelt wurde es von Ralf Kornmann und kostet inkl. Versand 38 Dollar. Wer daran interessiert ist, sollte in der Facebook-Gruppe „Vector Arcade“ nach dem Benutzer Jason Knopp suchen und nachfragen, ob die Cartridge aktuell verfügbar ist.

In der Spielliste sind viele bekannte Titel – darunter sogar Titel, die wiederum eine eigene Spielauswahl zur Verfügung stellen. Ebenso mit dabei sind Spiele, die den 3D-Imager oder den Lightpen benötigen.

Dann gibt es noch spezielle Abkürzung im Auswahlmenü – hier ein paar davon:
– IL – unendlich Leben
– Invincibility – unverwundbar
– Level Select – der Startlevel kann ausgewählt werden

Weiterlesen »Super Vectrex MultiCart [Vectrex]

Mail Plane [Vectrex]

Mail Plane – Box

Mail Plane
Autor: CGE
Jahr: 1983/2021
System: Vectrex

Mail Plane für das Vectrex ist eine der Storys, die es vermutlich nur wegen des Videospielcrashs in den 80er Jahren geben kann. Bei diesem Spiel handelt es sich um einen ehemals verschollenen Prototypen wie Pitchers Duel oder Dark Tower. Gerüchte, dass Mail Plane existiert, sind erst 1997 aufgetaucht, was aber nicht ernst genommen wurde, bis der ehemalige GCE-Mitarbeiter F. R. Wilk die in seinem Besitz befindlichen Prototypen auf Ebay versteigerte. Die danach geplante Veröffentlichung incl. Verpackung und Cartridge scheiterte aber an den Kosten.
Ende 2013 tauchten wieder Prototypen bei Ebay auf, wovon ein Exemplar von Chris Romero (Vectrexer) ersteigert wurden. Ein paar Wochen später hat er die ROM-Datei veröffentlicht.
Interessant ist auch, dass es bereits 1983 auf der Rückseite der ursprünglichen Verpackung des Lightpen bereits zwei Screenshots des Spiels gab.
Die Besonderheit an Mail Plane ist, dass es das einzige Vectrex-Spiel ist, das nur mit dem Light Pen gespielt werden kann.

Leider hatte ich die Veröffentlichungen der letzten Jahre übersehen und Ende 2021 die Chance genutzt, die Neuauflage, die von Sean Kelly produziert wurde, zu kaufen. Dieser hatte zwei Versionen im Angebot:

Weiterlesen »Mail Plane [Vectrex]

Vectorblade [Vectrex]

Vectorblade - Box
Vectorblade – Box

Vectorblade
Autor: Malban
Jahr: 2020
System: Vectrex
Bezugsquelle

Vectorblade ist ein sogenannter Bottom-Up-Shooter für die Vectrex-Konsole von dem Vectrex-Experten Malban und basiert auf dem Spiel Warblade bzw. dessen Vorgänger „Deluxe Galaga“, die ursprünglich für den Commodore Amiga entwickelt und später für den PC umgesetzt wurden. Leider ist der Entwickler des Originals, der Norweger Edgar M. Vigdal, bereits verstorben. Die Umsetzung für das Vectrex wurde offiziell von EMV Software erlaubt.
Eine komplette Umsetzung auf die alte Konsole ist natürlich nicht möglich, aber das Projekt war trotzdem extrem umfangreich, was man daran erkennen kann, dass für die Cartridge ein 256K Flash Chip verwendet wurde in dem vier Speicherbänke mit jeweils 48K verwendet werden.Weiterlesen »Vectorblade [Vectrex]

Wireout-RE [Vectrex]

Wireout-RE
Wireout-RE

Wireout-RE
Autor: Razmasynth
Jahr: 2022
System: Vectrex
Link

Dies ist ein Nachtrag zu meinem Bericht über das Vectrex-Spiel Wireout. Die Kritik der Spieler wurde erhört und so erschien Anfang 2022 eine überarbeitete Version mit dem Namen Wireout-RE. Dieses Update enthält nur die Platine – kein Overlay und keine Verpackung und ist auf 100 Stück begrenzt.

In dem Upgrade ist es nun möglich Raketen zu verwenden, die Geschwindigkeitsklasse kann gewählt werden sowie Geschwindigkeiten und Bremsen verwaltet werden. Diese Erweiterung des Codes wird durch die Verwendung einer 64K-Cartridge ermöglicht, die zusätzlich eine spielbare Demo von Moskwa (eine Nebengeschichte als Fortsetzung von Wireout) und einen speziellen versteckten Inhalt enthält.

Weiterlesen »Wireout-RE [Vectrex]