Staiga [Vectrex]

Staiga - Vorderseite

Staiga – Vorderseite

Staiga
Autor: Luchs Soft
Jahr: 2016
System: Vectrex
Bezugsquelle: Luchs Soft

Staiga – LS007 – das siebte Game von Luchs Soft. In diesem Fall ist es das jährliche Birthday-Release, das Sascha immer anläßlich seines Geburtstags veröffentlicht. Nach IRRELEVANT und OBSOLET ist das der dritte Birthday-Release. Die Stückzahl ist seinem Alter entsprechend limitiert – in diesem Jahr also auf 36 Stück – ich hab Nummer 18 bekommen – entspricht zufällig auch meinem Geburtstag 🙂

Wie nun üblich, ist es wieder, wie schon bei Dead of Knight in einer kleinen Schachtel erschienen. In der Schachtel ist die Cartridge, die wie gewohnt im grauen Design ist, sowie ein Handbuch und ein Poster.


Erscheinungstermine der Artikel

Wie dem einen oder anderen Besucher meines Blogs schon aufgefallen ist, erscheinen zur Zeit neue Artikel mehr als unregelmäßig.
Leider kann ich auf Grund einer Augenoperation im Dezember und der daraus folgenden noch andauernden Genesung keine neuen Artikel
schreiben und den sonst regelmäßigen Rhythmus von drei Tagen nicht einhalten.
Daher greife ich auf bereits seid längerem fertig gestellte Berichte zurück – ich hoffe das es trotzdem nicht langweilig wird 🙂

Für genügend Nachschub an Stoff ist gesorgt – auf meinem Schreibtisch stapelt sich neue (alte) Hardware und wartet darauf begutachtet zu werden.
Dabei sind einige richtig tolle Stücke!

In diesem Sinne: Retro ist cool!


QL Modem [Sinclair QL]

QL Modem - Oberseite

QL Modem – Oberseite

Dieses Modem für den Sinclair QL wurde von Miracle System hergestellt. Das kleine externe Modem schaffte 1200/75 Baud im Betrieb bzw. 1200/1200 Baud Half-Duplex – zum Vergleich: heutiges Gigabit Ethernet hat eine Symbolrate (= Baud – nach Emile Baudot) von 125 MBaud. In einer kleinen schwarzen Box untergebracht, hatte es ein Meter langes Kabel zum Anschluss an den QL und ein Status LED – auf der anderen Seit der Box war das Kabel zum Anschluss an das Telefonnetz.. Es wird an SER2 am QL angeschlossen und wurde in den 80er verwendet, als Bulletin Boards noch bekannter waren als das in den Kinderschuhen steckende Internet.

Allerdings war das Modem zu dieser Zeit nicht offiziell von der British Telekom zugelassen.

Das Gerät wurde zusammen mit der Terminal Emulator Software von QCODE auf Microdrive Cartridge ausgeliefert. Der Preis lag damals bei 45 Pfund.


Merry Christmas from Horace [Sinclair ZX Spectrum]

erry Christmas From Horace - Ladescreen

Merry Christmas From Horace – Ladescreen

Merry Christmas from Horace
Autor: Steve Broad
Jahr: 2016
System: Sinclair ZX Spectrum
Download: Homepage

Auch Steve Broad hat uns zur Weihnachtszeit 2016 ein neues Spiel rund um sein Lieblingsthema beschert: Horace. Merry Christmas from Horace ist nach My Rendition of Horace to the Rescue, Horace to the Rescue 2, Horace Miner und Horace Miner 2 bereits das sechste Spiel in dieser Reihe

Geschichte
Horace springt wie immer herum im Schnee und Eis auf dem Dach fahrender Züge ebenso wie auf anderen Dingen. Horace muss die Geschenke einsammeln die der Weihnachtsmann von seinem Lieferschlitten fallen lies. Es gibt 49 Bildschirme fertigzustellen mit jeder Menge Geschenken zum Sammeln. Achte aber auf die gewöhnlichen Feinde von Horace und andere die draußen sind um Horace zu fangen. Horace muss auch versuchen die Glocke zu erreichen wenn sie erscheint um extra Boni zu erhalten,


Crappy Crates [Sinclair ZX Spextrum]

Crappy Crates - Ladescreen

Crappy Crates – Ladescreen

Crappy Crates
Autor: daveysludge
Jahr: 2016
System: Sinclair ZX Spectrum 48K/128K
Download: 

Crappy Crates (1.6 MiB)

Das neue Spiel für Weihnachten 2016 von daveysludge. Wie auch schon seine Spiele vorher, werden wieder alle möglichen Sinclair Rechner bedient: Spectrum 48K/128K/Vega und der bald kommende NEXT. Dafür gibt es Musik von Yerzmyey, ULA+ Unterstützung und Tastaturdaten für den Vega.

Spiel

Ab sofort ist ein anderes Arbeitsamt für dich zuständig. Wegen der bevorstehenden Weihnachtszeit wurdest dir eine neue Arbeitsstelle zugeteilt. Dieses mal musst du Kisten voll mit Weihnachtsgeschenken in die dafür vorgesehenen Abholflächen platzieren.


Enhancement Kit [Apple IIe]

Apple IIe - Enhancement Kit

Apple IIe – Enhancement Kit

Das Enhancement Kit für den Apple IIe wurde 1985 eingeführt. Damit konnte man einen normalen IIe auf den Stand eines Apple IIe Enhanced bringen.
Dazu wurden vier Chips des Mainboards ausgetauscht:
* der 6502 gegen einen 65C02 (Hauptprozessor)
* CD und EF Monitor ROM
* Charakter Generator ROM

Was waren die Vorteile?
* Apple IIc Kompatibilität
* Apple II Software kann sowohl auf dem Apple IIe als auch auf dem IIc verwendet werden
* Der „MouseText“ Zeichensatz macht es für Entwickler einfacher Software zu erstellen, die Pull-Down-Menüs, Fenster und Icons verwendet.
* einfachere Programmierung für Anwender
* akzeptiert BASIC Befehle in Groß- und Kleinschreibung
* zusätzliche Instruktionen im 65C02
* Mini-Assembler für Maschinensprache-Programme

Apple IIe - Enhancement Kit - Chips auf Mainboard

Apple IIe – Enhancement Kit – Chips auf Mainboard

Die Chips auf dem europäischen (PAL) Mainboard – von links nach rechts:
6502 Microprozessor – 370-6502
Monitor ROM (CD) – 342-0135
Monitor ROM (EF) – 342-0134
Charakter Generator ROM

Der Einbau ist relativ einfach – die vier bisherigen Chips vorsichtig entfernen und die neuen Chips einsetzen – fertig.

Ich habe mein Enhancement Kit von einem Anbieter aus Frankreich per Ebay für 30€ inkl. Versand erhalten.

 


Weihnachten 2016 Unboxing [Retro]

Frohe Weihnachten 2016 und ein paar erholsame,

friedliche Feiertage im Kreise der Familie und Freunde.

Frohe Weihnachten

 

Alle Freunden von Retro-Computern/Konsolen und was noch so dazu gehört
wünsche ich viel Spass mit ihren Geschenken. 🙂 P.S. vergesst aber dabei nicht alle anderen um Euch herum! 

Ich musste mich selbst beschenken, will aber alle beim Auspacken (Unboxing) teilhaben lassen! 🙂 Daher hier mein Unboxing Video vom 24.12.2016

Darsteller:
Weltenschlächter – Atari Lynx
MB Microvision
Flappy McFur – Atari Jaguar
Amityville/Forbidden Lands – Philips Videopac
ZX Uno Gehäuse
Nintendo Gamboy Advance SP
Christmas Card 2016 – Vectrex
Warrior Overlay – Vectrex
Flexi Bridge/Sinclair Emulator – Enterprise
ABBUC Magazin


Timex Sinclair 2040 [Sinclair]

Timex Sinclair 2040

Timex Sinclair 2040

Hier wieder mal ein kleines Gerät aus meiner Sinclair-Sammlung – Der Drucker Timex Sinclair 2040.

Wer oder was ist Timex Sinclair?
Dies war ein Joint Venture der englischen Firma Sinclair und der amerikanischen Timex Corporation um einen Einstieg in den schnell wachsenden nordamerikanischen Heimcomputermarkt zu erhalten. Die Wahl der Partnerschaft war verständlich, da Timex in seiner schottischen Fabrik in Dundee bereits die Sinclair Rechner ZX81 und ZX Spectrum fertigte.

Aus dieser Partnerschaft entstand auch der Drucker Timex Sinclair 2040 aus dem Jahr 1983. Der Drucker war kompatibel zum ZX Printer, benötigte aber ein eigenes Netzteil mit 24 Volt (1.2 A). Er kostete damals $99,95.

Technik
Der 2040 ist ein kleiner Termodrucker, der spezielles Papier benötigte – mit Aluminium beschichtet (wie beim ZX Printer). Er kann 32 Zeichen/Zeile darstellen. Er kann an allen Timex Sinclair und Sinclair Rechner benutzt werden. Die Sinclair BASIC Befehle LPRINT und LLIST drucken direkt aus und COPY macht einen Ausdruck des Bildschirms.


Chief Chief [Philips Videopac]

Chief Chief

Chief Chief

Chief, Chief
Autor: Rafael Alexandre Cardoso Silva
Jahr: 2015
System: Videopac+/Videoac
Bezugsquelle: 2600 Connection

Die Hombrew-Szene rund um die Videopac-Szene ist sehr aktiv und so habe ich auch ein paar dieser Veröffentlichungen in meiner Sammlung. Hier ein Spiel von Rafael Cardoso.

Story
Du bist Tom Atoze, der Kochlehrling im Restaurant Chew ’n‘ Spew (Kauen und Speien 🙂 ). Tom erscheint unten auf dem Bildschirm. Chuck Chesterfield, der Chefkoch, ist verrückt geworden, ist hoch an die Decke geklettert und hat damit begonnen dich mit Essen zu bewerfen. Er erwartet, das du alle vier Gegenstände auffängst, die er auf dich wirft und dabei Duplikate vermeidest.


Crazy Kong City – Episode one [Sinclair ZX Spectrum]

Carzy Kong City - Episode 1 - Titelscreen

Crazy Kong City – Episode 1 – Titelscreen

Crazy Kong City- Episode one: Saving Helen Blond (and Donkey kong Jr)
Autor: Gabriele Amore
Jahr: 2016
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download: 

Crazy Kong City-Episode one: Saving Helen Blond and Donkey kong Jr (38.4 KiB)

Bei den Spielen von Gabriele Amore hab ich es immer etwas schwer genügen Text zu schreiben…. 🙂 Bei seinen Entwicklungen fehlt meistens die Hintergrundgeschichte und sonstige Erläuterungen zum Spiel. Was schade ist, da die Spiele technisch meist auf sehr hohem Niveau sind.


CFFA3000 [Apple IIe]

CFFA3000

CFFA3000

Nach über einem Jahr Wartezeit ist im Dezember 2015 die vermutlich beste Hardwareerweiterung für die alten Apple-Rechner eingetroffen, die es zu kaufen gibt. Mitte des Jahres 2015 wurde die Produktion der Karten in der vierten Auflage in Angriff genommen.

CFFA3000 steht für: Compact Flash for Apple 3000 und ist eine Apple II Erweiterungskarte, die moderne, solide USB- und CompactFlash-Speicher verwendet und diese für den Apple zugänglich macht.
Kosten (in Dollar):
* CFFA3000: 159,95
* Remote Switch mit Kabel: 24,95
* Versand: 35
* Zoll und Gebühren: 45
In Summe also 260 $/240 € – der Spass ist nicht billig, dafür erhält man aber von Rich Dreher (R&D Automation) aus den USA eine Topqualität und eine hervorragende Dokumentation auf der beiliegenden CD.


Willy’s New Mansion – Special Edition [Sinclair ZX Spectrum]

Willy's New Mansion - Special Edition - Ladescreen

Willy’s New Mansion – Special Edition – Ladescreen

Willy’s New Mansion – Special Edition
Autor: jetsetdanny (Daniel Gromann)
Jahr: 2004/2016
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download: JSW Central

Hintergrund (aus der Sicht von „JetSetDanny“)
Am 12. Jahrestag der Veröffentlichung meines ersten Jet Set Willy (JSW) Spiels namens „Willy’s New Mansion“, freue ich mich die Special Edition (SE) des Spiels präsentieren zu können.

Die Absicht meiner Arbeit an der SE war nicht um etwas von der „Original Edition“ (OE – Originalversion) wegzunehmen, sondern nur etwas hinzuzufügen. Daher ist die SE alles was die OE war und viel mehr.

Die SE verwendet die JSW48 Spiel-Engine (die auch vom Original „JSW“ verwendet wurde) mit vielen Erweiterungen, einschließlich einiger absoluter Neuerungen. Die Höhepunkte der SE:


Dead of Knight [Vectrex]

Dead of Knight - Vorderseite

Dead of Knight – Vorderseite

Dead of Knight
Autor: Luchs Soft
Jahr: 2016
System: Vectrex
Bezugsquelle: Luchs Soft

Dead of Knight ist ursprünglich ein unabhängiger Horror Film aus dem Jahr 2010. Das Spiel basiert auf der Umsetzung des Films für die Atari 2600 Konsole durch Jason Santucci. Für die Vectrex Version ist – wie so oft in letzter Zeit – Luchs Soft verantwortlich.

Zusammenfassung des Films: Jemand mittelalterliches geht auf Marla’s Freunde los und tötet sie brutal einen nach dem anderen. Als sie zu erzählen versucht was passiert – ein verfluchter mittelalterlicher Raubritter ist auf Raubzug – glaubt ihr niemand. Den Film kann man kostenlos auf dem YouTube Channel der Kings of Horror sehen.

Sowohl das Atari 2600 als auch das Vectrex Spiel folgen dem Konzept des Films. Du spielst Sir Gasparay und nach einer Szene in der Gasparay’s Geist einen athletischen Körper übernimmt, muss dann der dunkle Ritter ausziehen und Opfer töten, die ritterliche Charakterzüge repräsentieren, dann Marla gefangen nehmen und sie der teuflischen Queen Sofia präsentierten, wo dann der finale Kampf stattfindet.


Harbinger – Convergence [Sinclair ZX Spectrum]

Harbinger - Convergence - Ladescreen

Harbinger – Convergence – Ladescreen

Harbinger – Convergence
Autor: Cthonian Godkiller
Jahr: 2016
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 128K
Download: Homepage

Harbinger ist ein SciFi-Spiel für den Sinclair ZX Spectrum 128K und das merkt man auch. Zur Erstellung wurde die MK2 Engine der Mojon Twins verwendet. Es kann auch als Arcade-Adventure mit vielen Levels betrachtet werden. Das kann man allein schon daran sehen, dass das Spiel zwei TAP-Dateien benötigt und 80 Bildschirme umfasst.

Geschichte
Im Jahr 2077, war das Solar-System die neue Grenze für eine übervölkerte, ausgebeutete und verzweifelte Erde. Nach 20 Jahren planetarer Entwicklung hat die Menschheit viele Niederlassungen im Solaren System angesiedelt und dabei Ressourcen durch Großkonzerne abbauen können.

Im Jahr 2197 erreichte ein koronaler Massenauswurf der Sonne den Titan und ein Signal unbekannter Herkunft wurde unter der Oberfläche entdeckt.


SIDE2 / Ultimate 1MB Firmware Update [Atari 800XL]

SIDE2 - CF-Kartenslot

SIDE2

Meine ursprünglichen Artikel zu den beiden Erweiterungen SIDE2 und Ultimate 1MB liegen inzwischen knapp drei Jahre zurück. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan was die Software dazu betrifft. Die Hardware gibt es nach wie vor bei Lotharek zu kaufen.

Da bisher alles tadellos funktioniert hat, habe ich mich bisher mit einem Update zurück halten können. Dies ist auch dem Umstand geschuldet, dass es für meinen Geschmack kaum Informationen in deutscher Sprache gibt, wie die Updates durchzuführen sind und alle englischen Informationen unverständlich und etwas verstreut sind. Man muss schon genau suchen was man benötigt und wie es eingesetzt wird.


Eineiig (Limited Edition) [Vectrex]

EINEIIG - Hülle Vorderseite

EINEIIG – Hülle Vorderseite

Eineiig (Limited Edition)
Autor: Luchs Soft
Jahr: 2016
System: Vectrex
Bezugsquelle: Luchs Soft

Auch im Jahr 2016 ging es weiter mit den Spielen von Luchs-Soft. Den Auftakt machte ein neues Puzzle-Spiel für die Vectrex-Konsole. Eineiig erschien erst mal als Limited Edition und war auf 30 Exemplare beschränkt. Seit einiger Zeit gibt es auch eine normale Version, die als Box-Version erschien, so dass inzwischen alle in den Genuss des Spiels kommen können.

Die Limited Edition enthält:
– Slim-Cartridge
– Audio CD
– Eineiig Kalender 2016
– Zertifikat
– DVD Digipak
– Poster
– Kühlschrankmagnet
und anderes!

Spielweise
Jeder Level besteht aus 9 verschiedenen Geschwindigkeiten. Nach einer bestimmten Anzahl von passenden Kombinationen, steigert sich die Geschwindigkeit. Wenn du Geschwindigkeitsstufe 9 geschafft hast, erhöht sich der Level und eine neue Form wird zum Spiel hinzugefügt.
Eineiig ist ein Puzzle-Spiel mit dem Ziel, die drei Formen auf dem unteren Level so anzupassen dass sie mit den vorgegebenen drei oberen Form übereinstimmen, bevor sie die unteren Formen erreichen.


Crapbert Buttslut [Sinclair ZX Spectrum]

Crapbert Buttslut - Ladescreen

Crapbert Buttslut – Ladescreen

Crapbert Buttslut
Autor: Yerzmeyey/Hellboj
Jahr: 2012
Rechner: Sinclair ZX Spectrum (AY-Sound wird unterstützt)
Download: Homepage

Der komplette Titel des Spiels lautet: Crapbert Buttslut in the motherfunkin‘ damn stone circle of the Devil 🙂 Das Spiel, das von dem Team Yerzmeyey und Hellboj auf Basis des AGD erstellt wurde, ist nun auch auf Kassette erschienen. Die Veröffentlichung wurde von Bum Fun Software übernommen. Im typischen Stil der 80er ist die Kassette in oranger Farbe gehalten und das Inlay enthält Informationen zum Spiel und der Steuerung.
Ursprünglich wurde Crapbert Buttslut für die Game-Compo „Wapniak 2012“ erstellt und belegte dort auch den ersten Platz!


Mateos Videopac Rewritable Multigame Cart [Philips Videopac]

Mateos Videopac Rewritable Multigame Cart

Mateos Videopac Rewritable Multigame Cart

Nun folgt schon der dritte Teil in der Reihe der Multigame Carts von Mateos aus Spanien. Nach Vectrex und Atari Lynx ist nun die Konsole Philips Videopac G7000 an der Reihe – Mateos Videopac Rewritable Multigame Cart . Wie auch schon bei der Cartridge für den Lynx musste auch dieses mal der dazu gehörende „Burner“ nach Spanien zum Entwickler Mateos für ein Firmware-Upgrade. Die neue Cart ist auch mit den anderen Videopac-Varianten G7200/G7400 kompatibel.
Da die Cart nicht so teuer ist, habe ich mir dieses Mal gleich zwei davon gegönnt (Snr. 8 und 9)

Die Cart kann, wie bei Mateos üblich, bis zu 16 Spiele im Flash ablegen. Damit können alle offiziellen Spiele (einschließlich 59+ Helicopter Rescue und 60+ Trans American Really), außer 31 und 40 gespielt werden (natürlich immer nur bis zu 16 Spiele).


Sinclair Cores [MIST]

MIST Vorderseite

MIST

Nachdem sich in Bezug auf den MIST inzwischen seid seinem Erscheinen extrem viel getan hat, starte ich mal eine kleine Reihe mit Beschreibungen zu den einzelnen Cores. Beginnen will ich natürlich mit den Cores meiner Lieblingsrechner-Marke – Sinclair. 🙂

Sinclair ZX81

Den Core herunterladen und auf die SD-Karte des MIST kopieren. Wenn beim Einschalten automatisch dieser Core gestartet werden soll, muss die Datei noch in „core.rbf“ umbenannt werden. Sonst kann man den Core auch aus dem Menü (F12) des MIST manuell auswählen.
Dann fehlen nur noch ein paar Programme mit der Endung „*.p“,  diese können ebenso einfach auf die SD-Karte kopiert werden. Nach dem Einschalten des MIST bzw. Starten des Core sollte das bekannte „K“ in der unteren linken Ecke erscheinen.


Future Looter [Sinclair ZX Spectrum]

Future Looter - Ladescreen

Future Looter – Ladescreen

Future Looter
Autor: Timmy
Jahr: 2011
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 128K
Download: World Of Spectrum

Zurück ins Jahr 2011! Monument Microgames beschert allen Sinclair-Spielern eine physische Veröffentlichung des Spiels Future Looter. Das Spiel für den Sinclair ZX Spectrum 128K erscheint – wie bei MM üblich – in einem großen Plastikcase mit Kassette, Mini CD, Button und Anleitung. Die Musik stammt von Mister Beep!


Translate »