Retro: MIST – News 07/2014

MISTSeid ich den MIST im vergangenen Jahr vorgestellt habe (Link), hat sich jede Menge getan. Der Hauptentwickler Till Harbaum arbeitet viel an der Firmware und kleiner Verbesserungen an den Cores.
In den letzten Wochen ist aber nochmal richtig Schwung in die Entwicklung gekommen, da sich nun auch andere Programmierer beteiligen.

Außerdem gibt es den MIST nun mit einem MIDI Add On bei Lotharek.

So ist der aktuelle Stand an „Cores“ (Systeme die auf dem MIST laufen) folgender:

  • Atari ST/STE (Geschwindigkeit bis zum TT, 14MB RAM usw.)
  • Amiga
  • Atari 800
  • Atari 2600
  • Sinclair ZX81
  • C64
  • Colecovision
  • Arcade-Cores: Galaxian, Invaders, Moon Patrol, Pacman, Pengo

Nicht jeder Core kann schon alles – daher ist immer mal mit kleineren Problemen zu rechnen – viele sind funktionieren schon ganz gut und es läuft bereits viel Software.

Ich werde in den nächsten Wochen versuchen auf die einzelnen Cores einzugehen, evt. ergibt sich in der Zwischenzeit schon wieder ein neues System oder Verbesserungen an den bisherigen.

Hier nochmal ein paar Links zu dem Thema

MIST mit MIDI Add-On bei Lotharek
MIST-Board (aktuelleste Software)
MIST im Atari-Forum