Zum Inhalt springen

Turbosound FM and SAA1099 Sound Card [Retro: Sinclair ZX Spectrum]

Turbosound FM und SAA1099 Soundinterface

Turbosound FM und SAA1099 Soundinterface

Dieses Mal gibt’s was auf die Ohren! 🙂 Ich will das modernste Soundinterface für den Sinclair Zx Spectrum vorstellen, das es zur Zeit geben dürfte. Von Zaxon gab es ja schon einiges an Hardware zu bestaunen unter anderem auch das AY-Magic AY Sound Interface – dieses Interface arbeitete mit dem AY 38912 Sound Chip und bot AY Sound für den Sinclair 16/48K Rechner.

Nun ist er einen Schritt weiter gegangen und hat noch mehr auf einem einzigen Interface integriert.

2 x YM2203 (sechs Kanäle)
2 x YM3014 (sechs Kanäle FM)
1 x SAA1099 (sechs Kanäle)

Das eher ungewöhnliche an dieser Karte ist der SAA1099 Chip. Dieser Chip wurde auf dem SAM Coupé eingesetzt um Geräusche und Musik zu erzeugen. Später wurde der Chip auch auf der Creative Sound Blaster Soundkarte für PC eingesetzt.

Turbosound FM - SAA Chip

Turbosound FM – SAA Chip

Turbosound FM - YM Chips

Turbosound FM – YM Chips

Turbosound FM - Unterseite

Turbosound FM – Unterseite

urbosound am Spectrum 128 +2

Turbosound am Spectrum 128 +2

Dabei ist das Interface kompatible mit den alten AY 38910 Boards und vielen anderen.
Beim 128K Spectrum muss der interne AY deaktiviert oder entfernt werden (?) – der SAA Chip arbeitet nicht mit TIMEX Computern

Bezugsquelle: Turbosound FM and SAA1099 sound card for zx Spectrum

Download der Demos aus meinem Video:

[wpfilebase tag=file id=126 tpl=simple /]

Ein Gedanke zu „Turbosound FM and SAA1099 Sound Card [Retro: Sinclair ZX Spectrum]“

  1. Y3014 -> DAC für je 3 FM Kanäle die in den YM2203 drin sind. OPN Synths (je 3 ch 4op)

    SAA1099 war auf der GAMEblaster / CMS Karte, die Soundblaster besitzt (wie auch die Adlib) keinen PSG sondern einen OPL2 (YM3812 – 9ch 2op) FM Synth der übrigens auch mit dem Y3014 gewandelt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

%d Bloggern gefällt das: