Terrahawks: The Second Assault [Philips Videopac]

Terrahawks - The Second Assault
70 Terrahawks – The Second Assault

Terrahawks: The Second Assault
Autor: Philips
Jahr: 1983/2013
Konsole: Videopac
Bezugsquelle: Classic Consoles Center

Dieses Spiel für die Videopac-Konsole war lange verschollen bzw. war lange Zeit gar nicht bekannt das es existiert. 2011 wurde Robbert Jansen, der Admin des Videopac Forums, von einem englischen Programmier kontaktiert, der in den 80ern für Philips tätig war. Bei einem Treffen in London tauchten viele EPROMs für die Konsole auf, darunter auch das Spiel in diesem Artikel. Der Hintergrund zu dem Spiel ist nicht ganz sicher.
Terrahawks wurde als Videopac Nr. 51 veröffentlicht und eine Fortsetzung wurde angekündigt. Eine andere Möglichkeit ist, das Philips die Lizenz für Terrahawks erhielt und ein Spiel entwickeln lies. Eben das, welches nun gefunden wurde. Dann wurde aber Attack of the Timelords in den USA entwickelt. Ein sehr guter Space-Shooter, so dass sich evt. Philips dazu entschied das Spiel aus den USA als Terrahawks in Europa zu veröffentlichen.

Robbert Jansen entwarf das Cover für das Spiel und es wurde 2013 als Terrahawks: The Second Assault veröffentlicht – Videopac Nr. 70!

Neben der nummerierten Cartridge (82/99) gibt es eine bunte Anleitung und das Inlay für eine Videopac+ Hülle. Preis 29 € + Versand

Das Spiel
Im Jahr 2020 hat der teuflische Android ZELDA die Mars-Basis der NASA zerstört und die Erde angegriffen. Die erste Angriffswelle wurde von der mutigen Engreiftruppe TERRAHAWKS abgewehrt.
Heute startet ZELDA den zweiten Angriff. Als Mitglied der TERRAHAWKS musst du sie nun wieder aufhalten.

Spielen
RESET und dann 1 drücken

Während du in den Weltraum transferiert wirst, siehst du das TERRAHAWKs Logo und hörst ihre heroische Melodie.

Dieses Mal findet die Schlacht im Weltraum zwischen Mars und der Erde statt. Auf dem Bildschirm kannst du ZELDA’s Mutterschiff sehen, das schwer bewaffnet ist. Es ist mit drei primären und drei sekundären Waffen ausgestattet.
Du nimmst im Cockpit deines TERRAHAWKS Raumschiff Platz. Deine Aufgabe ist es ZELDA’s Mutterschiff zu zerstören.

Terrahawks - The Second Assault - Titelscreen
Terrahawks – The Second Assault – Titelscreen

Steuerung
Du kannst dein Raumschiff mit dem rechten Joystick bewegen. Drücke den Joystick nach vorne um die Triebwerke zu zünden. Dein Schiff wird sich vorwärts bewegen.
Zieh den Joystick in deine Richtung um die Umkehrdüsen zu zünden und das Raumschiff bewegt sich rückwärts. Wenn das Raumschiff in Bewegung ist, kannst du es rotieren indem du den Joystick diagonal bewegst.
Joystick oben-links: Bewegung vorwärts – Rotation entgegen dem Uhrzeigersinn
Joystick oben-rechts: Bewegung vorwärts – Rotation im Uhrzeigersinn
Joystick unten-links: Bewegung rückwärts – Rotation im Uhrzeigersinn
Joystick unten-rechts: Bewegung rückwärts – Rotation entgegen dem Uhrzeigersinn
Dein SPACEHAWK kann nur rotieren während er sich bewegt.
Du kannst die Bewegung deines Schiffs abschätzen indem du die Asteroiden beobachtest. Diese können dein Schiff nicht beschädigen.

Der Kampf
Mit dem Feuerknopf kannst du deine Laserkanone abfeuern, bleibt der Knopf gedrückt hast du Dauerfeuer. Deine Laserkanone hat nur eine begrenze Reichweite, so dass du dein Raumschiff nahe an ZELDA’s Mutterschiff heran bewegen musst.
Du musst alle Waffen des Mutterschiffs zerstören wobei du jede Waffe zweimal treffen musst. Sind alle Waffen zerstört explodiert das Schiff.
Natürlich feuert das andere Schaff auch auf dich. Dein SPACEHAWK besteht aus vier Sektionen. Intakte Sektionen werden in rot dargestellt, zerstörte Sektionen in grauer Farbe. Der fünfte Treffer für dein Schiff ist auch der letzte.
Beide Schiffe sind mit Kraftfeldern ausgestattet so dass es keinen Sinn ergibt, das Mutterschiff zu rammen, da sich die Raumschiffe gegenseitig abstossen.

Terrahawks - The Second Assault - Cartridge Vorderseite
Terrahawks – The Second Assault – Cartridge Vorderseite

Punkte
Du erhältst Punkte für die Zerstörung der Waffen des Mutterschiffs. 4 Punkte für den ersten Treffer einer primären Waffe, 26 Punkte für den zweiten Treffer. 2 Punkte gibt es für den ersten Treffer einer sekundären Waffe, 24 Punkte für den zweiten Treffer.
Nachdem ein Mutterschiff zerstört wurde, erscheint das nächste. Es wird öfter auf dich schiessen, es zielt besser und wird versuchen näher an deinem Raumschiff zu bleiben.
Dein Schiff wird repariert bevor du auf das nächste Mutterschiff triffst.

Der Computer verfolgt deinen Punktestand während des Spiels und behält ihn auch über mehrere Spiele im Auge. Du kannst den Namen des Spielers mit dem höchsten Punktstand eintragen – maximal sechs Buchstaben – überzählige ?? kannst du mit der Leertaste entfernen.

Skill Level
Drücke RESET und dann 1-6 zur Auswahl des Schwierigkeitsgrads, 1 ist der leichteste, 6 der schwerste. Nach Stufe sechs bleiben alle weiteren gleich schwer.

Fazit
Technisch ist das Spiel wirklich gut gemacht, nur treibt mich diese Art der Steuerung in den Wahnsinn. Damit ist es für mich ein schönes Stück in Sammlung aber nichts dass ich regelmäßig auf meiner Konsole spielen werde.