Schlagwort: Jarlaxe

Pentacorn Quest [Retro: Sinclair ZX Spectrum]

Pentacorn Quest - Ladescreen
Pentacorn Quest – Ladescreen

Quest
Autor: Jarlaxe
Jahr: 2015
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 128K
Download: Mojon Twins

Geschichte
Alle Welten wurden für bestimmte Dinge geschaffen, die von allen gewünscht wurden aber nur einige hatten Glück zu funktionieren. z.B. Soda-Kichererbsen in der staubtrockenen Welt von Sek-Anoh oder auch die Erde selbst mit Johansson’s Brüsten….

Hier dreht sich alles um Eicheln. Ich weiss, in deiner Welt verfüttert man sie an die Schweine, aber in meiner Welt sind sie die Quelle großer Stärke, aus purem Gold und sehr speziell. Darüber hinaus waren sie die Ursache, das vor vielen Jahren ein Krieg zwischen zwei entgegengesetzten Kräften entstand: Licht und Dunkelheit. Am Ende war die Angelegenheit nicht sehr klar. Aber während sie sich gegenseitig angriffen, waren sich die Eicheln untereinander sympathisch und verschwanden. Weiterlesen

Retro: Sinclair ZX Spectrum – Spielvorstellung: Dogmole Tuppowski – The New Adventures

Dogmole Tuppowski - The New Adventures
Autor: Jarlaxe
Jahr: 2014
Download: Dogmole Tuppowski - The New Adventures
Rechner: Sinclair Spectrum 128K

Im Rahmen einer Aktion in der Freunde der Mojon Twins auf deren Seite Spiele veröffentlichen können wurde dieser Plattformer online gestellt. Entwickelt wurde das Game natürlich mit der hauseigenen Engine der Mojon Twins – der La Chuerra Engine. Das Spiel ist so umfangreich, das es dieses Mal nur auf dem 128K Spectrum läuft.

Story
Dogmole war total gelangweilt. Er hatte gerade sein Ruderboot mit guter alter Aladdin Eisenwolle poliert, hatte sein große Sammlung Spectrum-Spiele alphabetische geordnet und hatte zum dritten Mal alle Artefakte und Relikte gezählt welche er auf seinen früheren Abenteuern erbeutet hat.

– Wie ich ein bisschen Action vermisse! – stöhnt Dogmole. Im fehlten die gefährlichen Raubzüge, bei denen er wertvolle Artefakte finden konnte um danach im Pub darüber zu reden, wo ihm das Hauptinteresse gilt. Dort trank er Frauenminztee und as Anchovies umsonst.

Aber er war schon um die ganze Welt gereist um Schätze in Burgen, Katakomben und tiefen Höhlen zu finden. Waren noch irgend welche Herausforderungen übrig, die er überwinden könnte? Bedächtig legte er seine Unterhose auf das Sofa, mit der Fernbedienung in der einen Hand und einen „Tico Tico“ mit Wassermelonengeschmack in der anderen Hand. Mit abwesenden Blick sprang er von Kanal zu Kanal auf dem Fernseher, bis etwas seine Aufmerksamkeit erregte…

Dogmole Tuppowski - Ladescreen
Dogmole Tuppowski – Ladescreen

Weiterlesen