Schlagwort: EasyFlash 3

EasyFlash 3 Gehäuse [Retro: Commodore 64]

EasyFlash 3 - Gehäusebausatz
EasyFlash 3 – Gehäusebausatz

Beim Stöbern auf Ebay bin ich auf ein EasyFlash 3 Gehäuse aus Plexiglas Acryl aufmerksam geworden und konnte nicht widerstehen. Die meisten dieser tollen Erweiterungen gibt ja es ohne Schutz und im täglichen Gebrauch ist schnell mal was passiert. Noch dazu wurde hier ein Gehäuse angeboten bei dem die Platine zwar geschützt ist, man die Technik aber immer noch sehen kann.
Nach kurzer Zeit ist die kleine Lieferung auch angekommen – bestehend aus sechs Gehäuseteilen und vier Schrauben.
Beim Zusammenbau der nach ein paar Minuten abgeschlossen war, ist noch das Abziehen der Schutzfolie der komplizierteste Teil 🙂 Es ist alles passgenau und kann leicht zusammen gesteckt werden. Selbstverständlich bleiben die Taster und der USB-Anschluß dabei zugänglich.
Wie ich finde eine wirklich schöne Lösung, die ich mir für mehrere meiner Interfaces wünschen würde!
Hier der Link zur aktuellen Auktion: Plexiglas Acryl Gehäuse für easyflash3 Platine lasercut Bausatz C64 C128 Modul

EasyFlash 3 - Gehäuse

EasyFlash 3 - Gehäuse

Retro: Commodore 64 – EasyFlash 3

EasyFlash 3
EasyFlash 3

Endlich ist es da – lange bestellt und nun aus den USA geliefert. Das EasyFlash 3. Leider war es bei Erstellung dieses Artikels in Deutschland nicht verfügbar. Schon irgendwie seltsam wenn man ein Modul das von einem Deutschen entwickelt wurde in den USA bestellt. Auf der anderen Seite ist es auch toll, dass diese Baupläne allen zur Verfügung stehen und frei zugänglich sind.
Bestellt hatte ich bei Retro Innovations – die Lieferung hat ca. sieben Wochen gedauert – dieses Mal verlangte der Zoll ca. 12 Euro. Im Unterschied zu einer Lieferung aus Südafrika musste ich es nicht selbst beim Zollamt holen, sondern bekam es direkt mit der Post zugestellt, die auch den Zoll kassierte.

Was ist das EasyFlash 3?
Das EasyFlash 3 ist ein Steckmodul für den Erweiterungsport des C64, das andere Module emulieren kann. Es ist der Nachfolger des EasyFlash und kann folgendes leisten: Weiterlesen