Schlagwort: Atari Jaguar CD

Memory Track [Atari Jaguar]

Atari Jaguar CD - Memory Track
Atari Jaguar CD – Memory Track

Der Memory Track ist eine super Ergänzung einer Sammlung rund um den Atari Jaguar. Während man das Modul mit dem Jaguar allein nicht sinnvoll verwenden kann, ist es aber optimal in Zusammenhang mit dem Atari Jaguar CD Laufwerk. Wenn eine CD im Laufwerk ist, kommt der Memory Track in den Modulschacht. Der Memory Track wurde 1995 veröffentlicht und ist eine Cartridge, die ein 128 K EEPROM enthält. Damit können wichtige Informationen für Jaguar CD Spiele gespeichert werden:

  • HighScores
  • Spielfortschritt zu einem bestimmten Zeitpunkt, so dass man dort jederzeit wieder starten kann
  • bestimme Charaktereinstellungen
  • Teile eines Levels oder einer Welt um es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal aufrufen zu können

Weiterlesen

Atari Jaguar – Game CD’s erstellen [Retro: Atari Jaguar]

Jaguar CD von oben
Jaguar CD von oben

Für den Atari Jaguar gibt es einige „Hombrew“ Perlen die nie auf CD oder Cartridge veröffentlicht wurden und mit der Zeit in der Versenkung verschwinden. Nun habe ich etwas recherchiert und einige davon gefunden.
Leider gibt es nicht viele Möglichkeiten diese auch mal zu testen (außer mit einem Emulator). Wer aber glücklicher Besitzer eines Jaguar CD ist, dem kann geholfen werden. 🙂

Wie funktioniert es?
Wenn es schon ein CD-Image gibt, ist es am einfachsten:
Man benötigt nur die Software DiscJuggler 6
Das Brennen funktioniert auch in der Demo Edition! Ich habe das Programm unter Windows 7 64bit ohne Probleme getestet. Ich habe „billige“ Rohlinge von Tevion verwendet.

  1. DiscJuggler Starten
  2. neues „Dokument“ erstellen
  3. „Burn disk images“ wählen.
  4. unter source das Image auswählen
  5. auf „Advanced“ wechseln und „Add post-gap to 3rd party images“ abwählen und „RAW write“ anwählen und unter „Method“ den Schieberegler ganz nach links ziehen (Slower)
  6. dann kann man den Brennvorgang starten -> „Start“
  7. Den Hinweis dass man mit dieser DiscJuggler Version nur bis 700MB und mit verringerter Geschwindigkeit brennt, kann man bestätigen

Weiterlesen

Retro – neu in der Sammlung: Atari Jaguar CD

Jaguar CD von oben

Endlich habe ich nun auch das lange gesuchte Atari Jaguar CD Laufwerk gefunden. Da das CD Laufwerk für die Spielkonsole Atari Jaguar angeblich nur in einer Auflage von 20.000 Stück erschien, ist es (in Deutschland) nur schwer zu erhalten. Hier musste ich, was den Preis betrifft etwas in den sauren Apfel beißen 🙂

Technik und Geschichte
Das CD-Laufwerk war von Atari lange versprochen worden, kam aber in den USA erst am 21.09.1995 in die Läden – Preis: 149,95 Dollar. Das Gerät „sitzt“ praktisch auf dem Atari Jaguar und verbindet sich mit dem Cartridge-Slot. Das Jag CD (Kurzform von Jaguar CD) hat einen eigenen Cartridge Slot, so das man es nicht entfernen muss um eine Cartridge verwenden zu können. Dazu gab es noch eine „Memory Track“ Cartridge zum Speichern von Spielständen oder Highscores.
Das Jag CD ist ein Double Speed (2x) Laufwerk mit integrierter VLM (Virtual Light Machine) Software, die von Jeff Minter (u.a. Gründer von Llamasoft) geschrieben wurde. Die VLM spielte ein Lightshow ab wenn eine Audio CD eingelegt wurde. Zusammen mit dem Laufwerk wurden zwei Spiele ausgeliefert (Blue Lightning und Vid Grid), eine Musik CD (Tempest 2000 Soundtrack) und eine Demodisk von Myst. Wenn das Jag CD angeschlossen ist, gibt es auch einen anderen Startbildschirm – von der VLM wird eine Lightshow abgespielt, die bei jedem Einschalten anders aussieht.

Jaguar CD von hinten
Jaguar CD von hinten
Jaguar CD von unten
Jaguar CD von unten
Weiterlesen