0

Atari Jaguar – Game CD’s erstellen [Retro: Atari Jaguar]

Jaguar CD von oben

Jaguar CD von oben

Für den Atari Jaguar gibt es einige „Hombrew“ Perlen die nie auf CD oder Cartridge veröffentlicht wurden und mit der Zeit in der Versenkung verschwinden. Nun habe ich etwas recherchiert und einige davon gefunden.
Leider gibt es nicht viele Möglichkeiten diese auch mal zu testen (außer mit einem Emulator). Wer aber glücklicher Besitzer eines Jaguar CD ist, dem kann geholfen werden. 🙂

Wie funktioniert es?
Wenn es schon ein CD-Image gibt, ist es am einfachsten:
Man benötigt nur die Software DiscJuggler 6
Das Brennen funktioniert auch in der Demo Edition! Ich habe das Programm unter Windows 7 64bit ohne Probleme getestet. Ich habe „billige“ Rohlinge von Tevion verwendet.

  1. DiscJuggler Starten
  2. neues „Dokument“ erstellen
  3. „Burn disk images“ wählen.
  4. unter source das Image auswählen
  5. auf „Advanced“ wechseln und „Add post-gap to 3rd party images“ abwählen und „RAW write“ anwählen und unter „Method“ den Schieberegler ganz nach links ziehen (Slower)
  6. dann kann man den Brennvorgang starten -> „Start“
  7. Den Hinweis dass man mit dieser DiscJuggler Version nur bis 700MB und mit verringerter Geschwindigkeit brennt, kann man bestätigen

Nach kurzer Zeit sollte nun die erste selbst gebrannte Jaguar CD fertig sein.

DiscJuggler Einstellungen

DiscJuggler Einstellungen

Nun gibt es aber auch Homebrews, die nicht als CD-Image vorliegen.
Auch dafür gibt es eine Lösung: JiFFI
JiFFI einfach entpacken und starten – in meinem ersten Versuch hatte ich ein Datei mit der Endung „*.cof“ vorliegen.

  1. unter „Source file“ die Quelldatei wählen
  2. unter „Destination file“ das Ziel wählen
  3. unter „Output format“ ULS boot .cdi wählen
  4. Create files

Fertig – in dem oben ausgewählten Verzeichnis sollte nun eine Datei im CDI-Format entstanden sein – diese kann nun mit DiscJuggler und den schon bekannten Einstellungen gebrannt werden können.

Jiffi Einstellungen

Jiffi Einstellungen

Hier ist eine Liste mit den zuletzt entstandenen Atari ST -> Jaguar Konvertierungen zu finden – von diesen können auch einige auf CD gebrannt werden (Stichwort: Typ – ABS): Atari ST to Atari Jaguar 64 Redirections

Hier noch ein paar Links zu Homebrews die so auf CD gebrannt werden können (für die Atari Age-Links kann es sein, dass man sich im Forum anmelden muss)
ganz wichtiger Link: http://reboot.atari.org/new-reboot/projects.html
http://atariage.com/forums/topic/204450-lets-make-a-journey-to-the-cave-of-monsters-good-luck/page-3#entry2858859
http://www.jagware.org/index.php?showtopic=1032
http://www.jagware.org/index.php?showtopic=955
http://www.jagware.org/index.php?showtopic=827
http://www.jagware.org/index.php?showtopic=691
http://www.jagware.org/index.php?showtopic=727
http://www.jagware.org/index.php?showtopic=295
http://removers.free.fr/softs/download.php
http://atariage.com/forums/topic/211955-fallen-angels/
http://atariage.com/forums/topic/208514-new-rebootjagware-release-for-jaguar-quake/
http://atariage.com/forums/topic/203470-duckie-egg/
http://atariage.com/forums/topic/196188-tube-second-edition/
http://atariage.com/forums/topic/32079-pacmania-jagtris/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.