Zum Inhalt springen

Commodore C116

Commodore 116
Commodore 116
Hersteller:Commodore
Modell:116
Herkunft:USA
Erscheinungsjahr:1984
Produktionsende:1984
Stückzahl:10.000
Prozessor:MOS 7501
Taktfrequenz:1,76 MHz
RAM:16 kB
ROM32 kB
Betriebssystem:Commodore BASIC V3.5
Grafikchip:MOS Technology TED 8360
Farben:121
Anzeigemodi:Text: 40×25
Grafik: 320×200 Pixel oder 160×200 Pixel, sowie Grafik mit 5 Zeilen Textmodus bei 320×160 oder 160×160 Pixel darstellen
Soundchip:TED 8360
Sound:2-channel chip
Tastatur:60 Gummitasten (QWERTY), die mehrfach belegt sind
Laufwerk:keins intern, als externe Laufwerke sind aber die Modelle 1541, 1570, 1571 und 1581 an den seriellen Bus anschließbar, zusätzlich gibt es noch die Floppy 1551 mit Interface für den Modulport
I/O:1 x IEC (seriell)
1 x Modulport
1 x Audio/Video
1 x HF (Antenne)
1 x Datasette
2 x Joystick

Commodore C16

Commodore 16
Commodore 16
Hersteller:Commodore
Modell:116
Herkunft:USA
Erscheinungsjahr:1984
Produktionsende:1985
Stückzahl:1.200.000
Prozessor:MOS 7501
Taktfrequenz:1,76 MHz
RAM:16 kB
ROM32 kB
Betriebssystem:Commodore BASIC V3.5
Grafikchip:MOS Technology TED 8360
Farben:121
Anzeigemodi:Text: 40×25
Grafik: 320×200 Pixel oder 160×200 Pixel, sowie Grafik mit 5 Zeilen Textmodus bei 320×160 oder 160×160 Pixel darstellen
Soundchip:TED 8360
Sound:2-channel chip
Tastatur:Schreibmaschine, QWERTY, 66 Tasten
Laufwerk:keins intern, als externe Laufwerke sind aber die Modelle 1541, 1570, 1571 und 1581 an den seriellen Bus anschließbar, zusätzlich gibt es noch die Floppy 1551 mit Interface für den Modulport
I/O:1 x IEC (seriell)
1 x Modulport
1 x Audio/Video
1 x HF (Antenne)
1 x Datasette
2 x Joystick

Commodore plus/4

Commodore Plus 4
Commodore plus/4
Hersteller:Commodore
Modell:Plus/4
Herkunft:USA
Erscheinungsjahr:1984
Produktionsende:1989
Stückzahl:827.000
Prozessor:MOS 7501
Taktfrequenz:1,76 MHz
RAM:64 kB
ROM32 kB (Basic V3.5)
32 (Anwendungen)
Betriebssystem:Commodore BASIC V3.5
Grafikchip:MOS Technology TED 7360
Farben:121
Anzeigemodi:Text: 40×25
Graphics: many, best 320×200.
Soundchip:TED 7360
Sound:2-channel chip
Tastatur:67 Tasten (QWERTY oder QWERTZ), die mehrfach belegt sind, Funktionstasten sind schon vorbelegt
Laufwerk:keins intern, als externe Laufwerke sind aber die Modelle 1541, 1570, 1571 und 1581 an den seriellen Bus anschließbar, zusätzlich gibt es noch die Floppy 1551 mit Interface für den Modulport
I/O:1 x IEC (seriell)
1 x Modulport
1 x Audio/Video
1 x HF (Antenne)
1 x Datasette
2 x Joystick
%d Bloggern gefällt das: