Zum Inhalt springen
Hersteller:Commodore
Modell:Amiga 500
Herkunft:USA
Erscheinungsjahr:1987
Produktionsende:1991
Stückzahl:1.100.000 (D)
Prozessor:Motorola 68000
Taktfrequenz:7,09 MHz
RAM:512 kB Chip-RAM
ROM512 kB
Betriebssystem:Kickstart 1.2
Grafikchip:MOS 8362 „Denise“ (O CS)
Farben:12-Bit-Farbpalette (4096 Farben)
Anzeigemodi:320×200 bis 320×512 i mit 32, 64 ( EHB- Modus) oder 4096 ( HAM- Modus) Bildschirmfarben
640×200 bis 640×512i mit 16 Bildschirmfarben
1280×200 bis 1280×512i, 640×480 p 60 (VGA) mit 4 Bildschirmfarben
Soundchip:MOS 8264 „Paula“
Sound:4-Kanal-Stereo
8 bit PCM
Tastatur:Integrierte Tastatur mit 78 Tasten (ohne Ziffernblock)
Laufwerk:3,5″ Diskettenlaufwerk, doppelseitig , doppelte Dichte , 880 KByte
I/O:1x Expansions-Port
2x Cinch für Stereo-Audio
2x Joystick-Port
1x RGB Monitoranschluß
1x Composite-Monitoranschluß
1x Serieller Port
1x Paralleler Port
1x Diskettenlaufwerk
Commodore Amiga 600
Commodore Amiga 600
Hersteller:Commodore
Modell:Amiga 600
Herkunft:USA
Erscheinungsjahr:1992
Produktionsende:1993
Stückzahl:193.000 (D)
Prozessor:Motorola 68000
Taktfrequenz:7,09 MHz
RAM:1 MB Chip-RAM
ROM512 KByte Kickstart-ROM
Betriebssystem:Kickstart 3.0
Grafikchip:MOS 8362 „Denise“ (ECS)
Farben:12-Bit-Farbpalette (4096 Farben)
Anzeigemodi:320×200 bis 320×512 i mit 32, 64 ( EHB- Modus) oder 4096 ( HAM- Modus) Bildschirmfarben
640×200 bis 640×512i mit 16 Bildschirmfarben
1280×200 bis 1280×512i, 640×480 p 60 (VGA) mit 4 Bildschirmfarben
Soundchip:MOS 8264 „Paula“
Sound:4-Kanal-Stereo
8 bit PCM
Tastatur:Integrierte Tastatur mit 78 Tasten (ohne Ziffernblock)
Laufwerk:3,5″ Diskettenlaufwerk, doppelseitig , doppelte Dichte , 880 KByte
I/O:1x Expansions-Port
2x Cinch für Stereo-Audio
2x Joystick-Port
1x RGB Monitoranschluß
1x Composite-Monitoranschluß
1x Serieller Port
1x Paralleler Port
1x Diskettenlaufwerk
Amiga 1200
Amiga 1200
Hersteller:Commodore
Modell:Amiga 1200
Herkunft:USA
Erscheinungsjahr:1992
Produktionsende:1994
Stückzahl:100.000 (D)
Prozessor:Motorola MC68EC020
Taktfrequenz:14 MHz
RAM:2 MB Chip-RAM
ROM512 KByte Kickstart-ROM
Betriebssystem:Kickstart 3.0
Grafikchip:MOS 8364 „Lisa“ (AGA)
Farben:24-Bit-Farbpalette (16,8 Millionen Farben)
Bis zu 256 Bildschirmfarben im indizierten Modus 262.144 Bildschirmfarben im HAM-8- Modus
Anzeigemodi:320 × 200 bis 1280 × 400 i, 1504×484 Overscan (NTSC)
320 × 256 bis 1280 × 512 i, 1504×576 Overscan (PAL)
640 × 480 (VGA)
800 × 600i, 1024 × 768i (nicht offiziell unterstützt)
Soundchip:MOS 8264 „Paula“
Sound:4-Kanal-Stereo
8 bit PCM
Tastatur:Amiga-Standardtastatur mit Ziffernblock, eingebaut
Laufwerk:3,5″ Diskettenlaufwerk, doppelseitig , doppelte Dichte , 880 KByte
I/O:1x Expansions-Port
2x Cinch für Stereo-Audio
2x Joystick-Port
1x RGB Monitoranschluß
1x Composite-Monitoranschluß
1x Serieller Port
1x Paralleler Port
1x Diskettenlaufwerk
%d Bloggern gefällt das: