Spaceman Splorf: Planet Of Doom [Philips Videopac]

Spaceman Splorf
Spaceman Splorf

Spaceman Splorf: Planet Of Doom
Autor: Andreas Gustafsson & Vanja Utne
Jahr: 2018
System: Videopac

Dieses Spiel ist ausnahmsweise nicht von den üblichen Verdächtigen, sondern von Pondsoft – auch bekannt von z.B. Bear Essentials für den C64. Die Cartridge wurde aber wieder in Belgien produziert und ist auf eine Auflage von 50 Stück beschränkt. Eine Box für die Cartridge gibt es leider wieder nicht, diese sind inzwischen dünn gestreut.

Die Geschichte
Du bist Splorf, Space Corp Sanitation Engineer, 5. Klasse, Lavatorial Division. Ein kleines, aber wichtiges Zahnrad in der Unternehmensmaschine. Du bist gut in deinem Job. Weitere 20 Jahre, könnten dich möglicherweise zum Klasseningenieur 4. Klasse machen. Aber heute geht es um andere Dinge als um Arbeit.

Die Gerüchte haben sogar die niedrigsten Stufen der Methane Station erreicht; Die Ernteschiffe sind mit mehr als nur Benzin von ihrem letzten Flug zum Doom-System zurückgekehrt – sie brachten katastrophale Nachrichten bezüglich des Verteidigungssystems, das die Interessen der Space Corp vor Weltraumpiraten und großen Konkurrenten schützt!

„Sie dort“, schreit dich ein mittlerer Manager an, „Commader Splix braucht einen Freiwilligen! Bringen Sie ihren faulen Hintern auf Stufe 17!“

Als du den Turbolift betrittst, wiederholst du das Glaubensbekenntnis nervös vor dich hin: „Das ist mein Schraubenschlüssel. Es gibt viele wie diesen, aber dieser gehört mir …“

Die Gerüchte waren wahr! Explodierende Asteroiden haben den Desintegrationszaun über dem Planet Doom beschädigt und Commander Splix möchte, dass du ihn reparierst! Handwerker Splorf zur Rettung….

Du arbeitest schnell daran, den beschädigten Schildgenerator zu reparieren, bevor böse Weltraumpiraten die kostbaren Gasressourcen vom Planeten stehlen, als du plötzlich siehst, dass dein vom Unternehmen zur Verfügung gestellter Schraubenschlüssel in Richtung des Planeten abdriftet.

Das Verlegen von Firmeneigentum würde dazu führen, dass dein Lohn gekürzt wird oder du in die Splorfminen geschickt wirst! Keine verlockende Aussicht.

Mit deinem Jetpack folgst du dem Schlüssel verzweifelt in ein besonders scharfes Asteroidenfeld – gerade als sich der jetzt voll funktionsfähige Desintegrationszaun über dir wieder einschaltet.

Das Spielprinzip ist schon aus anderen Spielen bekannt. Mit dem Feuerknopf wird der kleine Astronaut in der Luft gehalten und muss den Trümmern der Asteroiden ausweichen. Eine Berührung des oberen und des unteren Randes sowie eines Asteroiden-Teils beenden das Spiel vorzeitig.

Steuerung

  • durch Drücken der ACTION-Taste im GAME OVER-Bildschirm wird das Spiel neu gestartet. Der HIGH SCORE erscheint direkt nach dem Titelbildschirm
  • durch Drücken der ACTION-Taste im Spiel bewegt sich Splorf von der Planetenoberfläche weg nach oben
  • wenn du die ACTION-Taste loslässt, wird Splorf in Richtung Planet fallen.
Fazit
Das ist eines der besseren Spiele die zueltzt für das Videopac erschienen sind. Das Prinzip ist einfach, aber für die alte Konsole wirklich gut umgesetzt. Hier kann beruhigt der HighScore gejagt werden.