Atari 800XL [Atari]

Atari 800 XL
Atari 800 XL

Nun ist auch ein 8bit Rechner von Atari zu meiner Sammlung gestoßen. Ich hatte das Glück einen super erhaltenen Atari 800XL zu bekommen. Eine schöne Nebensache war auch noch, dass das Gerät nicht so weit von mir entfernt stand, so dass ich die Abholung mit einer netten kleinen Motorradtour ins Nachbarland Österreich verbinden konnte.

Hintergrund:

Die XL-Baureihe (600XL und 800XL) war der Nachfolger der ersten 8 bit Rechner von Atari. Die ersten Geräte waren der Atari 400 (8 kByte RAM und Folientastatur – später 16 kByte RAM) und der Atari 800 (bis zu 48 kByte RAM und Schreibmaschinentastatur). Diese waren als Konkurrenz zum Apple II gedacht. Als Hauptprozessor wurde eine 6502-CPU verwendet. Sie wurden von 1979 bis 1982 produziert.

1983 folgten dann die Modelle 600XL (16 kByte RAM) und der 800XL (64 kByte RAM) und traten hauptsächlich gegen den Commodore 64 und die Spectrum-Computer von Sinclair an. Die Elektronik unterscheidet sich nur wenig von der 400/800-Baureihe. Es gab nur kleine Änderungen in der Speicherverwaltung und die eingebaute Programmiersprache Atari-Basic. Für eine bessere Anbindung von Erweiterungen wurde das PBI (Parallel Bus Interface) nach außen geführt. Die Anzahl der gleichzeitig anschließbaren Joysticks wurde auf zwei beschränkt. Es wurden noch einige weitere Geräte entwickelt, diese gelangten aber nie zur Marktreife.

Atari 800 XL
Atari 800 XL
Atari 800 XL
Atari 800 XL

Die Nachfolger der XL-Geräte waren ab 1985 die XE-Geräte. Die technischen Änderungen hielten sich auch hier in Grenzen. Es wurde wieder etwas am RAM geändert – 64 kByte beim 65XE und 800XE; 128 kByte beim 130XE. Optisch wurde die Geräte an die Atari ST-Reihe angelehnt. Der PBI wurde durch einen nicht kompatiblen Expansionsport ersetzt und leider wurde qualitativ minderwertige Tastaturen eingesetzt. Die Produktion wurde 1992 eingestellt.

Atari 800 XL
Atari 800 XL
Atari 800 XL
Atari 800 XL

Peripherie:

  • Kassettenstation 1010
  • Diskettenstation 1050
  • diverse Drucker (Plotter 1020, Nadelrucker 1025 und 1029, Typenraddrucker 1027)
  • Modem 1030 (300 Baud)
  • Trackball CX80
  • Maltafel CX77
  • Lichtgriffel CX75
  • Speichererweiterung 1064 (nur für 600XL)
Atari 800 XL
Atari 800 XL
Atari 800 XL
Atari 800 XL