1

Horace and the Robots [Sinclair ZX Spectrum]

Horace and the Robots - Ladescreen

Horace and the Robots – Ladescreen

Horace and the Robots
Autor: Steve Snake
Jahr: 2017
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download: Youtube

Zu diesem Spiel habe ich leider nicht so viele Infos gefunden, wie ich mir eigentlich gewünscht hätte. Ich fasse also zusammen was mir darüber bekannt ist. Der Autor ist anscheinend schon länger als Programmierer beschäftigt und hatte mit allen großen Platformen zu tun, einschließlich Spectrum, C64, Amiga, Playstation, XBox 360 usw. In den guten alten Zeiten hat er unter anderem die C64 Version von Rodland programmiert, dazu kommt noch ein wirklich guter Arkanoid/Breakout Clone namens Impact (Blockbuster in USA). Außerdem war er zusammen mit Simon Pick an der C64 Version von Narc beteiligt.

In Horace and the Robots wird der vom Spectrum bekannte Charakter Horace in ein Bezerk-Szenario versetzt. Berzerk ist ein Shoot ’em up-Arcade-Spiel, das 1980 von Stern Electronics entwickelt und veröffentlicht wurde. Dabei muss der Spieler seine Figur durch ein Labyrinth mit um sich schießenden Robotern steuern und alle eliminieren. Als erschwerendes Element gibt es den Evil Otto, der sich durch Wände bewegen kann und mit der Hälfte der Geschwindigkeit des Spielers direkt auf diesen zusteuert solange noch Roboter vorhanden sind. Er kann nicht zerstört werden. Ist der letzte Roboter erledigt, bewegt sich Evil Otto genau so schnell wie der Spieler.

Berzerk ist eines der ersten Arcade-Spiele, die Sprachausgabe verwenden. Dies ist auch bei der Spectrum-Version der Fall – dazu wird das Currah Speech Modul unterstützt. Berzerk wurde auch auf Atari 2600, Atari 5200 und Vectrex portiert.

Horace and the Robots - Screen

Horace and the Robots – Screen

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joystick, Tastatur

q – oben
a – unten
o – links
p – rechts
ö – schiessen

Fazit
Eine tolle und würdige Umsetzung des Arkade-Klassikers. Dazu kommt noch Sprachausgabe und eines der ersten Spectrum-Maskottchen „Horace“. Sehr schön! Unbedingt anspielen.

Walkthrough von RZX Archive

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.