Ein paar Spiele über die ich bereits berichtet habe, wurden in der Zwischenzeit physisch veröffentlicht, was ich natürlich nicht verschweigen will. 🙂

Das Cyberpunk Meisterwerk Metal Man Reloaded von Oleg Origin wurde bei BumFun Software in einer „Limited Edition Metal Tape“ Version auf Band gebracht. Dabei ist die Kassette wirklich mit einer metallisch glänzenden Oberfläche versehen. Die Vorder- und Rückseiten sind grafisch wieder toll gestaltet.

Das tolle Adventure Sam Mallard, das frischen Wind in dieses Genre aus den Computeranfangszeiten gebracht hat, ist bei Monument Microgrames erschienen. Wie üblich ist das Gamecase wieder etwas größer als bei der Konkurrenz und bietet als Inhalt:
– Kassette
– Card #11
– Instruktionen
– CD
– Button
Wie gewohnt ist alles komplett im passenden Styling und hochwertig aufgemacht – siehe Gestaltung der Vorder- und Rückseite sowie der Anleitung

In einer Sinclair-Facebook Gruppe hat Tom Dalby einige Kassetten seines eigenen Spiels The Order Of Mazes angeboten. Die Aufmachung ist wirklich gut gelungen – das Inlay stammt von „The Lone Magepie“. Das Action-Adventure mit den zufallsgenerierten Höhlen wurde somit tatsächlich veröffentlicht, worüber der Autor des Spiels ja schon 2015 nachdachte. Auf Seite B der Kassette befindet sich das Spiel „Flynn’s Adventure in Bombaland“ und eine Mini Game Collection zu denen ich leider nichts sagen kann.