Yars Revenge ZX [Sinclair ZX Spectrum]

Yars Revenge ZX - Ladescreen
Yars Revenge ZX – Ladescreen

Yars Revenge ZX
Autor: Luca Bordoni
Jahr: 2015
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download

Das Original war ein Shoot-’em-up-Spiel für die Spielkonsole Atari 2600, das 1981 von Atari veröffentlicht wurde.

Ein Alien-Wesen namens Qotile hat den Planeten IV im Sonnensystem Razak zerstört. Die Bewohner des Sonnensystems – die Insekten-artigen Yars (mutierte Fliegen) – wollen Rache an der Vernichtung nehmen. Vom Planeten III aus möchten sie Qotile in seiner Basis angreifen und zerstören.

Diese Version für den Sinclair ZX Spectrum wurde mit dem Arcade Game Designer erstellt – lt. dem Autor soll man nichts großartiges erwarten, da das Spiel sehr einfach ist aber er hofft das es viel Spass macht.

Spielweise
Das primäre Ziel des Spiels ist es einen Weg durch den Schild zu brachen und das Qotile mit einer Explosion durch die Zorlon Kanone zu zerstören. Der zweite Ziel ist es, so viele Punkte wie möglich zu erzielen.
Das Schild ist der Bereich vor der Qotile Basis. Während der unterschiedlichen Level wird es in verschiedenen Formen erscheinen.
Das Schild kann aus Zellen und unzerstörbaren Blöcken bestehen. Der Yar (das Raumschiff) kann sie durch Beschuss mit Energie Raketen von jeder Stelle des Spielfelds zerstören oder sie durch direkten Kontakt verschlingen.

Yars Revenge ZX - Screen
Yars Revenge ZX – Screen

Wenn ein Weg durch das Schild frei ist, muss die Zorlon Kanone verwendet werden um das Qotile zu zerstören. Um die Kanone herbeizurufen muss der Yar eine Zelle „essen“ (oder in den höheren Leveln mit den Stahlblöcken kollidieren) – die Kanone erscheint nicht währen auf das Schild geschossen wird.
Die Zorlon Kanone erscheint auf der linken Seite des Spielfelds und bewegt sich in einer direkten Linie mit dem Yar. Das bedeutet das sich das Yar in der Schusslinie befindet. Deshalb ist es wichtig, auf das Qotile zu zielen, den Schuß abfeuern und schnell aus dem Weg fliegen.

Das Qotile hat zwei Waffen: Zerstörer Drohnen und „Strudel“

Die Drohnen kommen in einem mehr oder weniger konstanten Strom immer nur eine. (in höheren Level auch mehr). Der Yars sollte sein bestes tun um ihnen auszuweichen. Periodisch verwandelt sich das Qotile in einen Strudel. Der Strudel verfolgt das Yar. Er kann mit der Zorlon Kanone durch einen Treffer in der Basis oder in der Luft zerstört werden.

Wer noch mehr Infos benötigt sollte sich unbedingt das „Handbuch“ im Download ansehen.

Yars Revenge - Menü
Yars Revenge – Menü

Steuerung
Sinclair-/Kempston-Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
5 – links
8 – rechts
6 – unten
7 – oben
0 – Feuer / Zorlon Kanone abfeuern

Fazit
Das Spielprinzip ist sicher super und die Umsetzung für den Sinclair wirklich gut gelungen – für mich aber leider zu schwer (oder ich verstehe doch etwas noch nicht ganz richtig) 🙂 Evt. doch mal das Original auf dem VCS2600 spielen. 🙂