Schlagwort: Competition Pro

Competition Pro Retro [Retro: Hardware]

Competition Pro Retro miniEine Legende ist zurück! Einer der besten Joysticks ist in einer Neuauflage erhältlich – der Competition Pro Retro – dieser hat den passenden Anschluss und kann an die typischen Rechner angeschlossen werden (Commodore, Atari, Schneider, MSX, Sinclair). Er ist – und das wird ausdrücklich auf der Schachtel erwähnt – nicht für den Anschluss an einen PC geeignet!

Hersteller der ersten Version war die Firma Suzo aus Holland – 1986 lag der Preis bei 49 DM. 1993 wurde die Produktion eingestellt. In der Zwischenzeit gab es auch eine USB-Version für den PC, die aber bei weitem nicht an die Genauigkeit der alten Variante herankam. Heute wird er von der Deutschen Firma Individual Computers produziert (dürfte den Commodore Amiga Fans schon bekannt sein).

Bei der aktuell angebotenen Version wurde das ursprüngliche Design beibehalten – schwarzes Gehäuse, roter Steuerknüppel und rote Steuertasten. Es gab nur eine kleine Änderung – zwei zusätzliche kleine Feuertasten (ebenfalls in rot) nahe am Steuerknüppel – diese sind mit einem kleinen Schalter an der Frontseite abschaltbar.

Competition Pro Retro
Competition Pro Retro

Eine tolle Sache wie ich finde – dieser Joystick kam immer dann zum Einsatz, wenn alles andere schon kaputt war – er hielt auch mal eine Runde „Summer Games“ auf dem C64 durch. 🙂 Da man auf Ebay beim Kauf nicht sicher sein kann, ob ein Joystick wirklich ok ist, ist dies eine gute Alternative.
Bei der Lieferung ist der Joystick in Folie eingepackt und steckt in einer schönen kleinen Schachtel – der Schachtel liegt ein kleine Heftchen mit der Bedienungsanleitung bei.

Bezugsquelle: Icomp-Shop – Kosten: 29,90 €

Competition Pro Retro
Competition Pro Retro
Competition Pro Retro - mit Verpackung
Competition Pro Retro - mit Verpackung

Retro: USB-Joyadapter-K

USB Joyadaper mit Gehäuse
USB-Joyadapter mit Gehäuse

Diese mal handelt es sich nicht direkt um ein Gerät für einen der Retro-Computer, sondern um einen praktischen Joystickadapter.
Mit diesem Joystickadapter ist es möglich die alten Joysticks z.B. vom Commodore 64, den Competition Pro mit dem PC zu verbinden und in Emulatoren zu benutzen.

Der USB-Joyadapter-K (V2.1) wird vom Shop Sinchai.de als Bausatz geliefert. Da ich keine so ruhige Hand habe um mehr als zwei Drähte zu löten, habe ich die Aufgabe wieder dem Elektroniker meines Vertrauens überlassen. 😉 Weiterlesen