Percy Penguin in the Present Palaver [Sinclair ZX Spectrum]

Percy Penguin - Ladescreen
Percy Penguin – Ladescreen

Percy Penguin in the Present Palaver
Autor: John Davies
Jahr: 2019
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download

Percy Penguins ist ein weiterer typischer Plattformer, der sich an Manic Miner orientiert inklusive des Schwierigkeitsgrads.

Percy ist ein wohltätiger Pinguin, der sich freiwillig meldet, um 50 Geschenke zu finden, die der unvorsichtige Weihnachtsmann verloren hat. Die Geschenke sind im ganz Wald verteilt und Percy muss sie einsammeln und zur Hütte des Weihnachtsmanns zurückbringen. Dazu hat er genau 60 Minuten Zeit, denn die kleinen Kinder können nicht länger auf ihre Geschenke warten.

Es gibt 26 Bildschirme, auf denen Geschenke verstreut sind. Nur auf einem davon müssen keine Geschenke einsammeln, was es aber auch nicht einfacher macht es zu schaffen. Wurden alle eingesammelt, geht es den ganzen Weg nochmal zurück um die Geschenke abzuliefern….

Percy Penguin - Screen
Percy Penguin – Screen

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
q – link
q – rechts
SPACE – springen

Fazit
Grafisch ist Percy Penguin gut gemacht. Lustige, weihnachtliche Sprites, ein der Schwerkraft trotzender Pinguin-Sprung und farbenfrohe Kulissen laden dazu ein, bis zum Ende durchzuhalten. Andy Green hat wieder einen tollen Ladebildschirm gestaltet.
Die Melodien während des Spiels sind sehr gelungen, was in anderen Spielen oft vernachlässigt wird.
Leider ist das Spiel für mich zu schwierig und teilweise frustrierend, aber es soll ja den einen oder anderen Masochisten geben, der genau das herausfordernd findet 🙂