Impossabubble [Sinclair ZX Spectrum]

Impossabubble - Ladescreen
Impossabubble – Ladescreen

Impossabubble
Autor: Dave Clark/David Saphier (Musik)
Jahr: 2018
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download

Jeder mag Blasen, oder? Egal ob sie in der Luft fliegen wie Seifenblasen und Kinder glücklich machen oder auch im Bier und uns Erwachsene Freude bereiten. Blasen sind auch die Hauptdarsteller in Dave Clarks Spiel Impossabuble mit Musik von David Saphier, entwickelt mit dem Arcade Game Designer. Das Spiel ist 1,49 $ auf der Homepage zu bekommen (und ist jeden Cent wert 🙂 )

Impossabubble versetzt dich in die Lage, eine Blase zu kontrollieren, in der du durch verschiedene Räume mit Geschöpfen, Apparaten und vor allem Spikes (nie eine gute Kombination mit Blasen) navigieren musst. All das sollte vermieden werden, wenn du nicht „Pop“ machen willst. 🙂 Deine Aufgabe ist es, deine Freunde zu retten, die gefangen, in Flaschen abgefüllt und in einer Vielzahl von Räumen in prekären Positionen verstreut sind. Sie werden erfreut sein zu wissen, dass, um Ihnen zu helfen, es gibt …. ähm, eigentlich nein – es gibt nichts, um Ihnen zu helfen. Du benötigst Geschick und die Fähigkeit, eine springende Blase zu kontrollieren, die härter ist als sie klingt. Natürlich, wenn es nur der Fall wäre, glücklich von Raum zu Raum zu hüpfen, wäre es ein Kinderspiel (wieder nicht gut, wenn du eine Blase bist), aber wenn du Timing hast, springst du über große Lücken und versuchst, fliegenden Pfeilen auszuweichen.

Impossabubble - Screen
Impossabubble – Screen

Während du von Raum zu Raum hüpfst, findest du immer mehr Hindernisse auf deinem Weg. Ziegelsteine, Fächer (gut zum Heben, aber nicht so toll zum Springen – * Pop * 🙂 Wenn du weißt, was ich meine!), Wasserströme, die dich zwischen den Räumen hochheben und natürlich die oben erwähnten Stacheln, die unbedingt vermieden werden müssen. Du wirst feststellen, dass die Wasserströme hilfreicher sein können, als nur in den nächsten Raum zu gehen, da ihre Aufstiegsfähigkeiten dir dabei helfen können Gefahren zu überwinden, was bedeutet, dass du nur ein wenig von einer großen Höhe springen musst. Hurra! Sieg für faule Blasen überall!

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joysick, Tastatur

Tastaturbelegung
o – links
p – rechts
SPACE – springen
h – Pause

Fazit
Impossabubble ist wirklich ein unglaubliches Spiel – in den 80ern wäre es wohl für einige Zeit in den Verkaufscharts gewesen – mit großartigen Grafiken, Musik und Spielbarkeit. Ein absolutes Highlight!

Walkthrough von RZX Archive