2

Yastuna 1 [Atari Lynx]

Yastuna - Vorderseite

Yastuna

Yastuna 1 – The Alchemy Of Tubes
Autor: Fadest (Spiele)/Bernd T. (Zusammenstellung)
Jahr: 2008/2017
System: Atari Lynx
Bezugsquelle: Luchs Soft

Ein Atari-Lynx Spiel von Luchs-Soft ist schon vor einiger Zeit eingetroffen. Dieses Mal ist es eine Wiederveröffentlichung – dazu hat er sich Yastuna 1 – The Alchemy of Tubes des französischen Entwicklers Fadest vorgenommen. Die Spielesammlung aus dem Jahr 2008 wurde schon einmal auf Cartridge veröffentlicht. Seit längerem war sie aber nicht mehr erhältlich. Hier ein Link zu der zweiten Sammlung von Fadest, die ich 2014 vorgestellt hatte: Yastuna 2 – The Space Incident

Die Aufmachung entspricht dem (hohen) Standard von Luchs Soft. Die Verpackung passt zu den offiziellen Lynx-Veröffentlichungen. In der Box enthalten ist:
– Cartridge
– Anleitung (mehrsprachig)
– „streng geheim“ Heftchen
– Poster
– Pin !!!
Hier gibt es wieder mal nichts zu bemängeln – sieht im Schrank super aus!

Diese Spiele sind auf der Cartridge und stellen immer einen gewissen Bezug zu den „Würfeln“ (Tubes) aus dem Titel der Spielesammlung her
– Merlain’s Quest
– Attack
– Buildings
– Push
– TetrisNoid
– Tipover

Yastuna - Cartridge Vorderseite

Yastuna – Cartridge

Merlain’s Quest
Textadventure mit einer Spieldauer von ca. 10 Minuten

Push/Tipover/Building
Diese Spiele kommen aus der Knobelecke. Schlichte Präsentation für passable Denk- bzw. Geschicklichkeitsspiele

TetrisNoid
Eine Mischung aus Tetris und Arkanoid. Wie bei Tetris gewohnt fallen die Steine von oben herab. Dabei stört aber der Ball aus Arkanoid, da dieser herumfliegt und bei Berührung die entsprechenden Steine auflöst

Attack
Geschicklichkeits-Spiel mit zwei verschiedenen Spielmodi (Classic oder Special). Bebilderte Symbole müssen so verschoben werden das gleichartige in Kontakt geraten und sich auflösen.

Fazit
Ein Text-Adventure auf dem Lynx ist eher selten – leider ist es mehr oder weniger nur eine Demo. Schön ist TetrisNoid welches das Tetris-Spielprinzip aufwertet. Die restlichen Spiele sind schlicht gehalten – reicht aus für Knobelspiele. Grafisch am schönsten sind die Rahmen bei Merlain’s Quest und TerisNoid.

2 Kommentare

  1. Prima, dass Yastuna 1 wieder verfügbar ist – und in einer so schönen Aufmachung. Ich hatte damals noch ein Exemplar der ersten Auflage erworben. Das befand sich, damals bei Lynx Homebrews „üblich“, noch in einer orangefarbigen Plastikbox.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.