Uroboros [Retro: Sinclair ZX Spectrum]

Uroboros - Ladescreen
Uroboros – Ladescreen

Uroboros
Autor: Ralf
Jahr: 2015
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download: 

Uroboros (9.7 KiB)

Uroboros wurde Anfang des Jahres im Rahmen einer „Game Competition“ in Polen vorgestellt. Als Vorlage dient eines der ältesten (Computer)Spiele überhaupt: „Snake“. Die vermutlich erste Version von Snake gab es 1979 auf einem TRS-80. Später wurde es dann bekannt, da es unter dem Namen „Nibbles“ Bestandteil von MS-DOS war und dadurch auf fas jedem PC verfügabr war. Das Spielprinzip der ersten Versionen ist einfach – eine Schlange wird über ein Spielfeld gesteuert und nimmt dabei Futter auf. Mit jedem Bissen wird sie länger. Dabei darf sie sich nicht selbst oder andere berühren – ebenso wenig die Spielfeldränder.

Der Autor der neuen Spectrum Variante hat die Regeln etwas gelockert. Bei Uroboros muss man einen Score erzielen der hoch genug ist, dann kann sich die Schlange am eigenen Schwanz berühren um den Level zu beenden. Dies zeigt die Sanduhr auf der rechten Seite an. Außerdem hat jeder Level eine Reihe von Hindernissen und eine Grenze die das Punkteranking behindern.

Uroboros - Level 2
Uroboros – Level 2

Steuerung
Sinclair-/Kempston Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
q – oben
a – unten
o – links
p – rechts

Fazit
Oje – das ist wieder mal ein Spiel für meine armen Nerven – hier kann ich mich mal wieder so richtig über meine eigene Unfähigkeit ärgern. Danach muss ich dann doch immer wieder von vorne beginnen, da ich immer denke es doch besser zu können! Das ist ein Spiel für ein Party wenn man schon ein paar Bierchen getrunken hat“ 🙂