0

ZX Spectrum Emulator [Enterprise]

Enterprise - ZX Spectrum Emulator

Enterprise – ZX Spectrum Emulator Nachbau

Der Spectrum Emulator für die Enterprise Rechner war die am meisten erwartete Hardware für den (leider) erfolglosen Rechner. Heute ist die Hardware sehr selten und meist auch sehr teuer.

Als damals die Enterprise Recher verkauft wurden, gab es nur wenig Software auf dem Markt. Die Werbung versprach einen Emulator mit dem hunderte Programme des Sinclair Spectrum genutzt werden können.

Die Benutzer warteten weiter und das Gerät erschien nicht….es gab nur Berichte….diese versprachen das baldige Erscheinen. Nach langer Zeit….endlich! Der Emulator war in den Läden! Weiterlesen

0

EXDOS Card Clone [Enterprise]

EXDOS Interface

EXDOS Interface

Die Bezeichnung EXDOS Card ist eigentlich nicht ganz richtig – richtiger wäre „Enterprise Disk Interface“. Da aber das Disketten-Betriebssystem für die Enterprise Rechner EXDOS (Enterprise eXpandable Disk Operating System) heisst, wird auch die Erweiterung kurz „EXDOS Card“ genannt. Die umfangreiche Bedienungsanleitung des Originals ist aus dem Jahr 1985 datiert.

Leider ist diese Erweiterung ebenso rar wie der Enterprise Monitor oder die Maus (ganz abgesehen mal vom Sinclair Emulator) aber im Gegensatz dazu auch tatsächlich von Nutzen. Alles andere ist nicht so wichtig oder kann leicht ersetzt werden. Noch dazu ist es mit der EXDOS Card alleine nicht getan – für die Verwendung der originalen Karte wird auch noch die „System Bus Bridge“ benötigt. Dies ist ein Modul das benötigt wurde um den Rechner mit Erweiterungen zu verbinden. Dabei hat es auch die Erweiterungen mit der nötigen Spannungen über den Enterprise versorgt.

Es gab immer wieder Nachbauten der EXDOS Card – vor allem in Ungarn. Bei diesen war das Verbindungsmodul meist schon integriert. Ende 2014 begann in einem spanischen Forum die Diskussion um einen weiteren Nachbau, der aber mit mehr Möglichkeiten bieten sollte (z.B. Speichererweiterung). Im April 2015 hat der bekannte polnische Enterprise Bastler „Pear“ plötzlich seinen eigenen EXDOS Card Clon vorgestellt (ohne zusätzliche Erweiterungen). Er wusste nichts vom spanischen Projekt 😉 Im Juli 2016 hatte er dann noch zwei Karten „übrig“, da musste ich zuschlagen.
Inzwischen arbeitet Pear an einer eigenen Version der EXDOS Card mit EXDOS Controller, 1MB RAM, 512KB Flash und einem eingebauten Disketten Emulator mit Anzeige (basierend auf den GOTEK-Laufwerken). Weiterlesen