Retro: Sinclair ZX Spectrum – divideo – Videowiedergabe

DivIDE2k11
DivIDE 2k11

Videos wiedergeben mit dem Sinclair ZX Spectrum? – mit divIDEo ist es möglich! 🙂

Was wird benötigt?

Wie funktioniert es?
Man nimmt die Converter Software und kopiert eine AVI-Datei in das gleiche Verzeichnis.
DOS-Fenster starten und mit diesem Befehl umwandeln:

divideo orignaldatei.avi divideodatei.dvo

Die Kovertierung kann je nach Länge des Ausgangsmaterials einige Zeit in Anspruch nehmen.

Die erstellte Datei kopiert man auf die CF-Karte für den Spectrum und startet die Wiedergabe:

.divideo divideodatei.dvo

Zwei Hinweise habe ich gefunden:

  • die Videos sollten ziemlich genau 25 Bilder pro Sekunden bringen da sonst die Synchro aus dem Ruder läuft
  • die Dateien auf der Speicherkarte müssen unfragmentiert sein

Ich habe bisher eine Umwandlung einer TS und einer MP4-Datei versucht und hat beides geklappt.

Hier ein Beispiel wie das dann Aussehen kann (auf dem Video sind meine beiden Katzen) 🙂