Just a Gal [Sinclair ZX Spectrum

Just A Gal - Ladescreen
Just A Gal – Ladescreen

Just a Gal
Autor: ZOSYA Entertainment
Jahr: 2019
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 48 K / 128 K
Download

Für diejenigen, die es noch nicht wissen: ZOSYA Entertainment ist das Team des berühmten Oleg Origin, der unter anderem für das fabelhafte Metal Man Reloaded und Crystal Kingdom Dizzy (Remake) verantwortlich ist. Just a Gal, ist trotz des Titels und des Ladebildschirms ein Motorradrennen.

Darin schlüpft der Spieler in die Haut der Motorradfahrerin Maureen Miles, die an der Weltmeisterschaft teilnehmen wird. Ihr Ziel ist es, den Wettbewerb zu gewinnen, indem sie 24 Runden absolviert. Dazu muss sie 24 Gegner besiegen, von denen einige stärker sind als andere. Es handelt sich um einen Klon von Full

Throttle und Super Hang-On, der einige der Schwächen des letzteren ausgleicht, aber in einigen anderen Aspekten unterlegen ist.

Just A Gal - Screen
Just A Gal – Screen

Arcade-Modus: ein endloses Rennen um Punkte, bis der Fahrer dreimal gestürzt ist
Einzelrennen: es stehen drei Strecken (Slowakei, Norwegen und Mosambik) zur Verfügung
Meisterschaftsmodus: 24 verschiedene Rennstrecken gilt es zu absolvieren. Das Qualifying bietet die Chance, einen guten Platz in der Startaufstellung zu erhalten. Wird das nicht genutzt, wird vom letzten Platz gestartet. Von dort wird auch gestartet, wenn zu bald Gas gegeben wird -> Fehlstart -> zurückversetzt auf den letzten Startplatz.

Die Gegner sind unterschiedlich stark und die langsamsten dienen vor allem als Hindernis. Es kann aber z.B. der Windschatten für Überholmanöver genutzt werden.

Steuerung
Kempston-/Sinclair Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
q – oben
a – unten
o – link
p – rechts

Fazit
Leider sehen alle Szenarien in diesem Spiel sehr ähnlich aus, da es nur die Strecke selbst und den Horizont gibt. Neben der Strecke befindet sich: Nicht – nicht mal Reifenstapel, wodurch das Gefühl für die Geschwindigkeit nur schwer vermittel wird. Mir persönlich fehlen auch Richtungsangaben, wodurch es kaum möglich ist eine Kurve richtig anzufahren. Die Steuerung ist nicht schlecht könnte aber noch verbessert werden z.B. ein sanfteres Aufrichten nach den Kurven und hereinlegen vor den Kurven um präziser steuern zu können.
Insgesamt nicht direkt schlecht, aber mit einiger Luft nach oben.

Just a Gal (2019) Walkthrough + Review, ZX Spectrum –
Modern ZX-Retro Gaming