0

Inkubationszeit [Vectrex]

Inkubationszeit

Inkubationszeit

Inkubationszeit
Autor: Luchs Soft
Jahr: 2016
System: Vectrex

Dies ist LS0008 – also die achte Veröffentlichung von Luchs Soft. Die bisherige Verpackung ist inzwischen dauerhaft von den kleinen handlichen Schachteln abgelöst worden, die viel angenehmer in den Schrank zu stellen sind.

Geschichte
Der Tod kam über die Stadt und verschlang sie sofort. Uns erging es, wie vielen Städten vor uns und auch nach uns. Den Schutz, den viele in ihren Häusern suchten, wegen den lebenden Toten, stellte sich als tödliche Falle für die Überlebenden heraus..
Ein einziger Biss dieser Kreaturen reicht aus, um infiziert zu werden. Du verwandelst dich nicht sofort, du kannst dir die Zeit nehmen und dich selbst mit der Situation und dem damit verbundenen Todesurteil vertraut machen.
Am Rande der totalen Zerstörung unserer Welt, war es Forschern möglich ein Serum zu entwickeln, das die Verwandlung der Gebissenen verhindert. In aller Eile wurde es über allen Städten abgeworfen. Da die Zeit davon lief, bemerkte keiner das die Verwandlung nicht komplett gestoppt wurde, sondern den Prozess nur verlangsamte.
Als das heraus kam, begannen viele über die Straßen zu wandern, wie Junkies auf der Suche nach ihrem nächsten Schuss, um ein bisschen mehr Zeit auf diesem Planeten zu erhalten.
Viele töteten andere, nicht transformierte Menschen, nur um dann die Jagd auf ihre nächste Dosis zu beginnen. Ich bin einer dieser Jäger, auch wenn ich keine Menschen töte, sondern nur diese Dinger und mein Ziel ist es, die Welt etwas sicherer für die Überlebenden zu machen.

Inkubationszeit - Cartridge Oberseite

Inkubationszeit – Cartridge Oberseite

Spiel
Du spielst als Überlebender, der von einem der lebenden Toten während der Zombie Apokalypse gebissen wurde. Du weißt das dir nichts geschehen kann, außer das du selbst in eines dieser Dinger verwandelt wirst.
Zum Glück wurde ein Serum entwickelt, das den Vorgang nicht stoppt, aber immerhin verlangsamt. Du findest dieses Serum während dem Spiel in Form von Medikits. Du musst diese Medikits sammeln, damit sie zu der Inkubationszeit hinzugerechnet werden. Diese Zeit wird am oberen Bildschirmrand angezeigt. Sie zählt automatisch herab und wird durch das sammeln von Serum verlängert. Wirst du von einem Zombie während dem Spiel gebissen läuft die Zeit schneller ab.
Wenn die Inkubationszeit jemals abläuft, endet das Spiel und du verwandelst dich in einen Zombie. Das Ziel ist es, die Inkubationszeit so lange wie möglich zu verlängern und so viele der Untoten Kreaturen wie möglich von ihren irdischen Fesseln zu befreien, so dass sie endlich Frieden finden können.

Das Spiel besteht aus zwei Teilen

1. Draufsicht
Während dieses Teils wanderst du zwischen den unendlichen Reihen von Untoten und versucht so viel Serum wie möglich in Form von Medikits zu finden, während du so viele Zombies wie möglich tötest oder ihnen ausweichst.

2. First Person Ansicht
In dieser Ansicht steckst du fest und die Zombies dringen auf dich ein. Du hast keine Chance zu entkommen, außer dir den Weg frei zu schießen, um deine Jagd fortzusetzen und wieder Medikits zu sammeln.

Strategie
– Versuch die Inkubationszeit immer so lang wie möglich zu halten, besonders kurz bevor die Sicht von der Vogelperspektive in die First-Person Sicht wechselt
– wenn sie die Ziele in „Menschen“ verwandeln wird dir keine Inkubationszeit abgezogen – bleib also so weit wie möglich ein deiner „Spur“
– ziele immer auf den Kopf der Kreaturen, nur um sicher zu gehen, dass sich wirklich tot sind
– Medikits sind wichtig, aber versuch vorher die Risiken zu beurteilen, falls du an zu vielen Untoten vorbei musst um dorthin zu gelangen

Fazit
Das ist ein Spiel für den schnellen Finger und schnelle Reaktionen. Im ersten Teil sind richtig viele Gegner und mir ist es oft passiert, dass ich vor lauter Hektik auch die wichtigen Medikits abgeschossen habe. 😉
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.