1

Galencia [Commodore 64]

Galencia - Ladescreen

Galencia – Ladescreen

Galencia
Autor: Jay Aldred
Jahr: 2017
Rechner: Commodore 64
Bezugsquelle: Protovision

Die Entwicklung von Galencia habe ich im Forum64 etwas mitverfolgt – die Download-Version gibt es auf itch.io käuflich zu erwerben – diese war noch mit Bugs versehen, aber der Autor benötigte dringend Geld. Die Bugs wurden nach und nach beseitigt und am Ende war das Spiel so gut, dass eine physische Version dabei entstanden ist. Ich habe mir dabei die Variante mit Modul und Diskette geleistet. Die Veröffentlichung wurde von Protovision übernommen – bei meiner Lieferung waren in dem stabilen, toll gestalteten Karton:
– Modul
– 5,1/4“ Diskette
– bunte Anleitung im A5 Format mit 16 Seiten
– Postkarte/3D Bild
– 2 AnhängerStory
Vor drei Millionen Jahren hat ein verheerender Bürgerkrieg auf dem Planeten Yenoh fast den gesamten Bestand an Bienen im Universum ausgelöscht. Mit nur einigen hundert überlebenden Bienen hatten die Wächter (gigantische Königinnen) keine andere Wahl als den Heimatplaneten zu verlassen und so viele Babybienen wie möglich vor der Ausrottung zu retten. 100 Bienen verließen Yenoh unter dem Schutz der Wächter und suchten nach einer neuen Heimat wo sie in Frieden leben können. Die Wächter suchten das Universum nach einem perfekten Lebensraum ab. Viele Planeten waren entweder zu heiß oder zu kalt, aber die Wächter haben eine Welt mit den optimalen Bedingungen gefunden – die Erde!

Galencia

Galencia

Die Bienen siedelten sich schnell in ihrer neuen Heimat an und bestäubten die Blumen auf der Erde und produzierten ihren köstlichen Honig. Glücklich das die Bienen nun sicher waren, verließen die Wächter die Erde um ihre eigene Heimat in einer entfernten Ecke des Universums zu finden.

Viele Millionen Jahre lebten die Bienen in Harmonie mit dem Rest der natürlichen Umgebung. Sie wurden Zeugen des Aufstiegs und des Untergangs der Dinosaurier und der Geburt der Menschheit.

Die Bienen waren etwas vorsichtig vor den Menschen da sie destruktive Kreaturen sind mit dem Verlangen nach Macht und Hunger nach Honig. Aber sie lebten tausende Jahr Seite an Seite und stellten für den anderen keine Bedrohung dar.

Erst in den letzten Jahren des 20. Jahrhunderts begannen sich die Dinge zu ändern. Umweltschäden verursacht durch massive Abholzung und Vergiftung zerstörten mehr und mehr den Lebensraum der Bienen während starke Pestizide Millionen Bienen töteten in einem Ausmaß das nicht mehr seid dem Krieg auf Yenoh gesehen wurde. Innerhalb von Jahrzehnten viel der Bestand an Bienen um 50% und als das 21. Jahrhundert kam, ging der Rückgang mit einer alarmierenden Rate weiter.

2017 waren nur noch wenige Tausend Bienen übrig. Die Neuigkeiten über ihre beinahe Ausrottung verteilte sich über das Universum und auf Nitram, einem weit entfernten Planeten in den äußeren Bereichen der Galaxie hörten die Wächter den Ruf.

Innerhalb von 24 Stunden attackierten die Schwärme der Wächter menschliche Niederlassungen auf der Erde. London, Paris, Tokio und New York wurden von den Killerbienen überfallen und tausende starben dabei.

Ein globaler Notstand wurde ausgerufen und die Mächtigen der Welt stimmten zu das eine bewaffnete und bemannte Rakete von der ISS gestartet wird. Die Mission ist, die Wächter die sich außerhalb der Athmosphäre der Erde versammelt hatten anzugreifen. Ein Team militärischer Experten wurde von Amy Starbanger, einer berühmten NASA Wissenschaftlerin, zusammengestellt. Neben der Wissenschaft liebt Amy drei Dinge mehr als alles andere in ihrem Leben: ihr Haustieraffe Boo, klassische Videospiele aus den 80ern und schlechte Witze mit Anspielungen.

Galencia - Modul

Galencia – Modul

Inspiriert durch die legendären Spiele von 1981, entwickelte Amy schnell das Galencia Raketenschiff. Galencia war auf dem neuesten Stand militärischer Technologie und benötigt einen Pioten mit außergewöhnlichen Fähigkeiten um sie zu fliegen.

Es gab nur einen Mann für diesen Job – Ace Harper. Ace hat eine glitzernde Medaillen-Sammlung, einen furchtlosen Ruf und – am wichtigsten – war er der beste Kampfpilot, der jemals lebte.

Der Ruf erging und Ace stimmte zu, aber bestand darauf das sein Glücksmaskottchen (sein Hund Rocky) ihn auf den Flug begleiten darf. Amy stimmte zu. Ace wurden die Schlüssel zur Galencia übergeben und ihm befohlen zu starten und die Menschheit zu retten.

Nun liegt es in deinen Händen Commander!

Spielweise
Die Prämisse ist einfach – überlebe so lange wie möglich 50 Wellen mit einem ständigen auf und ab im Schwierigkeitsgrad.
Zerstöre alle Aliens, entdecke die versteckten Geheimnisse der Sirenen und lerne wie eine Doppel-Fighter Fähigkeit zu verdienen ist. Verpasse auf den herausfordernden Stufen nicht die unglaublichen Boni. Benutze deine Möglichkeiten als Pilot in einem Spiel voller Risiko und Belohnungen in den Asteroiden-Feldern.

Sirenen
Die Sirenen sind unterschiedlich zu anderen Feinden auf die du triffst, sie haben einen unwiderstehlichen Traktostrahl, in der Akademie auch als Ruf der Sirenen“ bekannt. Wenn dein Fighter nahe genug an dem Strahl ist, verlierst du die Kontrolle und der Fighter wird gefangen.
Einmal gefangen hast du noch eine Chance die Kontroller wieder zu erlangen indem du auf die Sirenen schießt wenn sie angreift, aber sei vorsichtig nicht zu schießen wenn die Sirenen in Formation sind und vermeide es auf den gefangenen Fighter zu schießen oder du wirst ihn für immer verlieren.
Wenn du den Fighter befreit hast, wirst du mit einem Doppelfighter belohnt und hast nun die doppelte Feuerkraft. Achte darauf dass ein Doppelfighter auch ein doppelt so großes Ziel ist!

Galencia - Screen

Galencia – Screen

Challenging Stages
Du wirst auf die Challenging Stages in Level 5, 15 ,35 und 45 treffen. Jede Challenging Stage ist schwieriger als die vorhergehende. Es gibt unglaubliche Boni für Hot-Shot Piloten einschließlich Extra Leben, Doppelte Schiffe und Prometheanische Sterne.

Asteroid Fields
Diese treten in den Level 10, 20, 30 und 40 auf. Sie sind extrem gefährlich und konfrontieren den Spieler mit einer riskanten und lohnenswerten Herausforderung. Du kannst es locker nehmen und einfach versuchen zu überleben oder riskiere alles um die Prometheanischen Sterne zu sammeln – jeder 10.000 Punkte wert.

Boss Battles
Commander, wir haben zwei riesige Lebensformen entdeckt. Eine ist hat ungefähr den halben Weg durch die Armada zurück gelegt und die zweite treibt sich am Ende der Armada herum. Es scheint das beide Lebensformen von riesigen Ionen-Kanonen flankiert werden. Achte darauf, wenn du in diese Sektoren kommst.
Hör auf Amy!

Optionen
Starfield Shade – passend zu deinen Augen und Monitor auswählen
Score Palette – wähle deine bevorzugten Farben
Hi Score – laden, speichern und resetten – Diskettenbenutzer sollten sicherstellen da die Diskette nicht schreibgeschützt ist
In Game Music – Musik im Spiel aus- und einschalten
Tournament Mode – wenn aktiviert, steht nur ein einzelnes Leben zur Verfügung und es ist nicht möglich weitere zu erhalten
Game Difficulty – entsprechend den eigenen Fähigkeiten auswählen

Steuerung
Joystick in Port 2
F1 im Titelbildschirm für Optionen
Leertaste im Spiel für Pause
Q – aktuelles Spiel verlassen

Fazit
Ein bekanntes Spielprinzip aber mir neuen Ideen. Dazu kommt noch die exzellente Umsetzung durch Jay Aldred einschließlich dem tollen Sound. Aus meiner Sicht ist der langsam ansteigende Schwierigkeitsgrad positiv zu bewerten 🙂 Die Umsetzung der physischen Version durch Protovision ist große Klasse. Das ist ein Spiel dass ich gerne in der Sammlung hat. Übrigens erscheint im Herbst 2018 der Nachfolger, erfolgreich über Kickstarter finanziert wurde!

Review von GRay Defender

Ein Kommentar

  1. Danke für den sehr guten Bericht über Galencia! Ich habe die Kassetten-Version und bin begeistert von dem Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.