El Stompo [Retro: Sinclair ZX Spectrum]

El Stompo
Autor: R-Tape
Jahr: 2014
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 48K
Download:

El Stompo (16.7 KiB)

Hintergrund
Du bist ein „Stomper“ (Stampfer) und überall wo es einen defekten Fernseher gibt, kommst Du vorbei indem Du auf und ab springst bis das Bild wieder da ist.
In den letzten Monaten hattest Du wenig Arbeit und es fast so aus, als müsstest Du Dich selbst als Space-Hopper verleihen um einige Extra-Pennies zu erhalten, als es plötzlich eine Sonneneruption gab….

Jeder Fernseher und ich meine wirklich jeder Fernseher auf jedem der 35 Planeten fiel aus. Tja und Du bist der einzige Stomper der immer noch im Telefonbuch steht.

El Stompo - Ladescreen
El Stompo – Ladescreen

Inzwischen gibt es das Spiel auch schon als „richtigen“ Release! Im Shop von Monument Microgames gibt es das Spiel für 9,50 £ inkl. Versand.
Dafür gibt es auf zwei Kassetten vier verschiedene Versionen – alle haben einen alternativen dritten Level, Grafiken, Ladescreen und Finale. Inhalt der Schachtel:

  • zwei Kassetten
  • Anleitung
  • 8-BIT Audio CD
  • Mini CD (Audio Daten, Emulator Dateien und Bonus Material
El Stompo - Schachtel Vorderseite
El Stompo – Schachtel Vorderseite
El Stompo - Schachtel Rückseite
El Stompo - Schachtel Rückseite
El Stompo - Schachtelinhalt
El Stompo - Schachtelinhalt

Steuerung
q – oben
a – unten
o – links
p – rechts
h – Pause
r – Neustart
Space – Stomp!
Bemerkung:
Bei Version 1 des Spiels beendet man mit T das Spiel. Bei Version 2-4 springt man mit T zum nächsten Level

El Stompo - Menü - animiert!
El Stompo - Menü - animiert!
El Stompo - Level 4
El Stompo - Level 4

Fazit
Das dürfte eines der besten Spiele des Jahres sein – die Ideen sind extrem gut. Die Grafik ist detailreich umgesetzt und durch die Verwendung der Nirvana-Engine entfällt zum großen Teil der beim Spectrum übliche Farbverlauf. Da man unendlich Leben hat, wird man auch nicht frustriert und kann immer wieder den Level neu starten bis man ihn geschafft hat….hier ist es richtig toll das es das auch in physischer Form gibt – das wäre vor 30 Jahren ein richtiger Hit gewesen! 🙂

Wie (fast) immer gibt es auch einen Walkthrouth von RZX Archive 🙂