Death Chase / Nox [Vectrex]

Nox_Deathchase - Deathchase
Nox/Deathchase – Deathchase

Death Chase / Nox
Autor: Chris Malcolm
Jahr: 2016
Binarystar Software

Death Chase und Nox befinden sich auf einer gemeinsamen Cartridge. Es gibt aber noch mehr Besonderheiten bei dieser Veröffentlichung für das Vectrex. Die Cartridge gab es mit zwei verschiedenen Aufklebern zu kaufen. Daneben bietet die Verpackung zwei Seiten – jede Seite ist einem der beiden Spiele gewidmet.
In der Schachtel befinden sich auch zwei Anleitungen und zwei Overlays! Eine wunderbare Idee und ein wirklich großer Aufwand.

Deathchase
– schicke die Untoten mit deinem Fahrzeug zurück in ihre Gräber
– reihe Tötungen für mehr Punkte aneinander
– zerstöre Grabsteine um Boni zu finden
– der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt, wenn der Timer abläuft

Für dieses Spiel gibt es viele Möglichkeiten der Steuerung und andere Optionen.
1 Spieler
– Einzelspieler Modus gegen einen Computergegner. Joystick, Atari Driving Conroller und Vectrosis Controller werden unterstützt
– mit dem Joystick links/rechts, 3 = Vorwärts/Rückwärts, 4 = beschleunigen
– Joystick in Port 1: 3 = Vorwärts/Rückwärts, 4 = beschleunigen und Atari Driving Controller in Port 2= links/rechts
2 Spieler, 1 Joystick
– Spieler gegen Spieler mit einem Joystick
– Spieler 1: mit Joystick links/rechts, 1 = beschleunigen – Spieler 2: 2 = links, 3 = rechts, 4 = beschleunigen
2 Spieler, 2 Joystick
– Spieler gegen Spieler mit zwei Joystick
– mit dem Joystick links/rechts, 3 = Vorwärts/Rückwärts, 4 = beschleunigen
2 Spieler, 2 Vectrosis
– Spieler gegen Spieler mit zwei Vectrosis oder andere Spinner Controller

Dabei muss man erklären, dass Vectrosis Controller praktisch kleine Controller sind, die einen Drehknopf und zwei Buttons haben. Diese Controller gibt es im Moment leider nicht zu kaufen.

weitere Optionen
– Barrieren: wenn dies aktiviert ist kann man nicht links/rechts über die Barrieren fahren
– Runden: damit kann die Länge des Spiels auf 1, 3, 5,7 oder 9 Runden eingestellt werden
– Sprache: Vecvoice in Anschluss 2 wird auch unterstützt

Nox_Deathchase - Nox
Nox/Deathchase – Nox

NOX
Dies ist einfach ein Autorennen – aber eines mit vielen Optionen!

Steuerung
1 Spieler – es wird einfach der Vectrex Controller verwendet
1 Spieler mit Sprache – Vectrex Controller und VecVoice
2 Spieler – zwei Vectrex Controller

Spiel Auswahl
Knopf 1 = 1 oder 2 Spieler
Knopf 2 = 1 Spieler mit VecVoice

Schwierigkeitsstufen
Knopf 1 = GRANNY Modus (Großmutter Modus) – langsame Fahrzeuge, kurze Rennen
Knopf 2 = ROOKIE Modus (Anfänger Modus) – schnellere Fahrzeuge, längere Rennen, mehr Fahrbahnen
Knopf 2 = PRO Modus

Der Start
Das Rennen kann im Arcade oder GP Modus bestritten werden und du kannst wählen ob du gegen 3 Computer Gegner oder gegen einen zweiten Spieler und zwei Computer Gegner antreten willst.
Knopf 1 = 1 Spieler Arcade
Knopf 2 = 2 Spieler Arcade
Knopf 3 = 1 Spieler GP
Knopf 4 = 2 Spieler GP

Arcade Rennen
In diesem Rennen spielst du gegen die Uhr. Fahre 3, 4 oder 5 Runden, abhängig vom Modus damit du zum nächsten Kurs kommst und mehr Zeit erhältst

GP Rennen
In einem GP Rennen trittst du gegen die anderen Fahrzeuge an. Jedes Rennen dauert 3, 4 oder 5 Runden. Du musst dich platzieren um dich für das nächste Rennen zu qualifizieren. Je höher die Schwierigkeit, desto höher musst du dich platzieren.

Tips
– wähle hohe Gänge für schnelle Fahrt, wähle niedrige Gänge um langsamer zu werden.
– vermeide Kollisionen mit anderen Fahrzeugen und Zonen mit Öl oder Eis, da du sonst die Kontrolle verlierst
– vermeide es an die Begrenzungen der Strecken zu stossen da dich das verlangsamt
– die schnellste Möglichkeit um eine Ecke zu kommen, ist die beste Linie zu finden wobei Geschwindigkeit nicht immer die Antwort ist. Manchmal ist es besser für eine Ecke etwas langsamer zu fahren oder auch durch den Verkehr zu manövrieren.

Eine Ausnahme bei beiden Spielen sind auch die schön gestalteten Overlays, was leider nicht immer üblich ist bei den neuen Vectrex Spielen, aber doch einen großen Reiz ausmachen. Leider ist die Produktion von Overlays mit einem hohen Aufwand verbunden, so dass es aber auf der anderen Seite verständlich ist, wenn es bei vielen der Projekte keine Overlays gibt. Manchmal kann man auch einfach ein „altes“ verwenden und testen ob die Farben gut sind 😉

Übrigens gibt es noch ein „Easter-Egg“: Wenn man im Titel/Optionen Bildschirm von Deathchase die Tasten 1+3 gemeinsam drückt, kommt man zum Bonus -Spiel „Skull Soccer“! 🙂

Video zu Deathchase

Video zu Nox

Video zu Skull Soccer