0

Zukinox [Sinclair ZX Spectrum]

Zukinox - Ladescreen

Zukinox – Ladescreen

Zukinox
Autor: Jaime Grilo
Jahr: 2017
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download: 

Zukinox (27.7 KiB)

Jaime Grilo ist wirklich fleißig, der Autor der auch hinter den Jane Jelly-Abenteuern steckt, präsentierte mit Zukinox ein weiteres neues Spiel.

Geschichte
In Zukinox kontrolliert der Spieler ein kleines Schiff, das in den Höhlen von Lavolatum verloren gegangen ist. Um zu entkommen, müssen die sieben Teile des Mutterschiffes, zehn Gallonen Treibstoff und auch die Buchstaben, aus denen das Wort Zukinox besteht, gesammelt werden. Außerdem gilt ed in diesem wahren Labyrinth, das die Höhlen bildet, einrn Antimagnet zu finden, durch den die Wirkung der Magneten aufgehoben werden kann. Eine Karte, um auf die Teleporter zuzugreifen, kann das Leben viel einfacher machen und viele Leben retten (ist aber nicht spielentscheidend).

Aber das Leben ist nicht einfach. Auf der einen Seite werden die Höhlen von riesigen Feinden bewacht. Manche lassen dich nur etwas Energie verlieren, aber andere, die dich berühren, lassen dich ein Leben verlieren. Obwohl Jaime Grilo mit der Anzahl an Leben großzügig war, sind sie trotzdem oft ziemlich schnell erschöpft, zumindest bis wir du das Bewegungsmuster der Feinde (das auch variiert) sowie die Hindernisse, denen du ausgesetzt sind, auswendig gelernt hast.

Zukinox - Screen

Zukinox – Screen

Auf der anderen Seite müssen die Teile des Mutterschiffs und der Treibstoff auf dem Startbildschirm abgeladen werden. Und da du nur ein Teilstück und eine Gallone Treibstoff gleichzeitig tragen kannst, wirst du viele Reisen zum Home-Screen unternehmen (deine erste Aufgabe ist es, nach der Zugangskarte zu suchen, mit der du die Teleporter nutzen und viele Hindernisse überwinden kannst). In der Tat, hier liegt die einzige Schwäche dieses Spiels, denn am Ende von unzähligen Reisen, kennst du bereits den Weg….

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
q – oben
o – links
p – rechts
SPACE – Feuer
h – Pause
t – Teleporter benutzen

Karte von Zukinox

Fazit
Schon wieder eine wirklich gutes Spiel von Jaime Grilo. Es ist wohl ein Klon von Cybernoid mit ähnlichen Gameplay, aber der Rest ist eine neue Erfahrung. Die Gebiete sind schön farbenfroh und die Gegner eine kleine Herausforderung, dazu kommt noch ein brillanter Soundtrack.

Walkthrough von RZX Archive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.