Schlagwort: Interface 1

DK’Tronics Keyboard [Sinclair ZX Spectrum]

DKtronics - Tastatur
DK’tronics – Tastatur

Seid einiger Zeit hab ich auch ein DK’Tronics Keyboard – eine Alternativtastatur für die Sinclair ZX Spectrum Rechner in der Sammlung 🙂

Hier der Text aus der Produktbeschreibung
Das DK’Tronics Microdrive kompatible Keyboard ist die am meisten verkaufte (Sinclair) Tastatur auf der Welt und wird von 10% aller Spectrum Benutzer verwendet. Es ist kompatibel zum Microdrive und bietet mehr Tastenfunktionen als jede andere Tastatur in der gleichen Preislage. Die abgesetzten Tasten und die Leertaste machen es auch leichter sie zu benutzen. Es wird aus schwarzen ABS mit hoher Dichte gefertigt und hat 52 Tasten und eine große Leertaste. Ebenso gibt es einen extra Ziffernblock mit 12 roten Tasten einschließlich einer einzelnen „delete“ Taste und eines Dezimal Punkts, was die schnelle Eingabe von Daten ermöglicht.

Das DK’Tronics Keyboard wurde im Sommer 1983 vorgestellt. Neben der Version für den Spectrum gab es auch eine Version für den ZX81. Zu diesem Zeitpunkt kostete das Keyboard 45 £. Die Abmessung sind 38 cm x 22,8 cm x 6,3 cm. Weiterlesen

Retro: Sinclair ZX Spectrum – ZXC3 – Teil 1

ZXC3
ZXC3

Diese Reihe dreht sich rund um das ZXC3 Modul für den Sinclair ZX Spectrum.

Im ersten Teil geht es erst Mal um die trockene Theorie 🙂

Was ist das ZXC3?
Das ZXC3 ist ein Modul das mit einem 128K Flash Eprom ausgestattet ist und kompatibel zum Sinclair Interface 2 ist. Das heißt dieses Modul passt in den Cartridge-Slot des IF2 (und der dazu kompatiblen Interfaces ……..).
Mit der dazugehörigen Software „ZX Cartridge Creator“ kann Software auf das Cartridge übertragen werden – folgende Dateitypen werden unterstützt:

  • Emulator Snapshot Dateien (.Z80, .SNA, .SZX)
  • ROM Image Dateien (.ROM und .BIN)
  • ZX80 Programm Dateien (.O, .P80 und .80)
  • ZX81 Programm Dateien (.P, .P81 und .81)
ZXC3
Front

Weiterlesen

Retro: Sinclair ZX Spectrum – Interface 1bis

Interface 1bis
Interface 1bis

Nach längerer Wartezeit – bedingt durch den Deutschen Zoll – ist wieder mal ein feines Stück Hardware bei mir eingetroffen: das Interface 1bis. Die kleine Platine wurde in Südafrika entwickelt und gebaut. Hier eine kurze Beschreibung um welche Möglichkeiten das Interface 1bis den Spectrum erweitert:

  • Joystick-Anschluss ( Kempston kompatibel)
  • Mouse-Anschluss (Kempston-Maus kompatibel)
  • micro SD-Karten Interface
  • USB-Anschluss (zur Verbindung mit einem Windows-Rechner der als Server verwendet werden kann)
  • der Befehlssatz ist kompatibel zum Interface 1

Das Interface kostet 46 € (inkl. Porto) – der Deutsche Zoll verlangt nochmal 19 % MwSt. Mit dabei ist eine Batterie und eine 4 GB SDHC Karte. Weiterlesen