0

ROVR [Sinclair ZX Spectrum]

ROVR - Ladescreen

ROVR – Ladescreen

ROVR
Autor: Paul Jenkinson
Jahr: 2018
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download

Der Macher der „Spectrum Show“ ist zurück mit einem neuen Spiel. Auf einem 48K Spectrum gibt es nur eingeschränkten Sound – also am besten auf einem 128K-Rechner spielen.

Geschichte
Als Teil eines exklusiven Teams wirst du auf der Suche nach riesigen Schätzen in die Wüsten des alten Ägypten geschickt. Obwohl du gerne die Boffins und ihre Forschung unterstützt, ist es das Ziel der Reise, Geld zu verdienen.

An einem ruhigen Tag wanderst du mit deiner ROVR-Einheit in die nahe gelegene Wüste. Das ROVR (Remote Operated Vehicle for Recovery) ist ideal, um in enge Passagen und enge Hallen zu gelangen und noch besser um den Schatz zu packen, der sich eventuell in einer Halle befindet.

Deine ROVR-Einheit ist mit einem Diamantbohrer ausgestattet, der bei Bedarf in bestimmte Gesteine bohren kann, so dass Ablagerungen kein Problem darstellen sollten.

Das Gerät kann jeweils nur einen Gegenstand tragen und die Aufladung ist beschränkt. Diese kann nach dem Einrichten des Abwurfpunkts wieder aufgefüllt werden.

ROVR - Screen

ROVR – Screen

Dein Glück ist dir hold, da du bald einen kleinen Eingang über einer großen Kammer findest. Langsam senkst du den ROVR ab, richtest den Abwurfpunkt ein und nimmst den Video-Controller auf.

Bei der Kontrolle des ROVR musst du jeden Schatz finden und zum Abwurfpunkt zurückbringen, um deine Aufgabe zu erledigen, reich zu werden und das Leben eines Millionärs zu leben.

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
q – oben
a – unten
o – links
p – rechts
SPACE – bohren

Der Bohrer wird benutzt, indem du gegen den Felsen fährst während der Bohrer eingeschaltet ist.

Fazit
ROVR ist ein Minispiel. Die durch den Arcade Games Designer erstellten Bildschirme sind begrenzt. Es erinnert grafisch an Rogue Trooper, Critical Mass oder sogar Trans Am. Spiele, deren Szenarien wie dieses Spiel aussehen. Die Perspektive von oben ist gut gemacht und vermittelt wirklich den Eindruck, dass wir uns mitten in den Wüstenruinen befinden. Es ist zu empfehlen auf einem 128K Rechner zu spielen, damit die hervorragende Musik von Alone Coder genossen werden kann.

Walkthrough von RZX Archive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.