Retro: Sinclair ZX Spectrum – Spielvorstellung: BLUBER – The Last Odisey

BLUBER - The Last Odisey
Autor: Montydesign
Jahr: 2014
Download: Homepage
Rechner: ZX Spectrum 48K

Hintergrund
Bluber ist eine fantastische Geschichte über eine seltsame Figur welche durch eine fantastische Welt reist, die voller Feinde ist, welche sie behindern. Bluber muss die angreifenden Geister, Skelette und Hexen meiden (oder töten) und 20 Zaubertränke finden um auf dem letzen Bildschirm den abschließenden Zaubertrank zu finden. Vorher muss aber in den Katakomben des Todes noch ein Schädel gefunden werden um in den letzten Bildschirm zu gelangen.

Bluber - Menü
Bluber – Menü

Es gibt in dem Spiel Skelette, Geister und Druiden – diese kann man töten indem man auf sie springt. Die mobilen Plattformen helfen bei der Fortbewegung. Die Zaubertränke sind in blauen Flaschen zu finden. Mit einer Art roter Lolly kann man die Lebenspunkte auffüllen. Feuer sollte man vermeiden. Die Boxen können verwendet werden um an unzugängliche Stellen zu kommen.

Steuerung
Sinclair, Kemspton Joystick oder Tastatur

Tastenbelegung

  • o – links
  • p – rechts
  • SPACE – springen
Bluber - Screen
Bluber – Screen

Fazit
Bereits das dritte Jump&Run von Montydesign – anscheinend kann man mit der La Chuerra Engine der Mojon Twins eine kleine Serienproduktion von Spielen machen. Allerdings unterscheiden sich diese kaum von ihrem Prinzip. Es werden im großen und ganzen nur die Sprites getauscht und etwas an der Geschichte geändert. Man muss aber dazu sagen: „Macht es selbst besser!“ Ich wäre froh wenn ich sowas machen könnte 🙂 Also am einfachen Spiel erfreuen und froh sein, dass es überhaupt so viele Spiel für den Speccy gibt.