Retro: Sinclair ZX Spectrum – Spielevorstellung: Axel K. and the Lost Bills

Axel K Ladescreen
Axel K Ladescreen

Axel K. and the Lost Bills
Jahr: 2013
Autor: Ring
Download: Homepage
Rechner: ZX Spectrum 48/128K

Geschichte
Axel ist ein junger Mann aus dem Bezirk Draxian. Eines Tages, auf dem Weg zur Arbeit (Axel ist kein Prinz wie sein Cousin Alex, also muss er arbeiten), stahlen im ein paar hässliche Vögel einige Rechnungen. Seltsam…aber manchmal passieren solche Dinge.
Am nächste Tag kontaktiert ihn der draxanische Wirtschaftsminister wegen einer Steuerprüfung. Sehr verdächtig. Der teuflische Finanzminister – Mr. Burnsotoro steckt hinter allem.

Hilf Axel die 15 verlorenen Rechnungen zu finden, die über Draxian verstreut sind. Gehe in die Hölen, besuche beängstigende Plätze und überlebe das Sammeln der Rechnungen. Lass Mr. Bunstoro nicht gewinnen!

Axel K Menü
Axel K Menü
Axel K Screen
Axel K Screen

Steuerung
o (Joystick links): links
p (Joystick rechts): recht
SPACE (Feuer): springen
Bewegen + Feuerknopf: bewegen/schieben von Kisten/Blöcken

Fazit

Das Spiel ist sicher nicht leicht, aber wenn man das Prinzip verstanden hat, kann es richtig Spaß machen. Immer schön die Blöcke in die richtige Lage bringen damit man zu den Schlüsseln kommt. 🙂 Leider ist die Zeit knapp bemessen, da kann man nicht viel überlegen – ausser mit dem Emulator. Im Emulator ab und zu mal Paus drücken und überlegen wie der Screen wohl funktioniert. Schöne Idee wenn man sich entsprechend viel Zeit lässt 🙂