0

Nixy the Glade Sprite [Sinclair ZX Spectrum]

Nixy - Ladescreen

Nixy – Ladescreen

Nixy: The Glade Sprite
Autor: Andy Johns (Bubblesoft)
Jahr: 2018
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 128K
Download

Dieses Spiel ist als 128K und als ULA+ Edition verfügbar. Das Core-Gameplay ist ein klassisches Arcade-Plattformspiel, bei dem der Spieler durch verschiedene Bildschirme navigieren, perfekte Sprünge ausführen und die Bildschirme des Spiels auf der Suche nach Gegenständen durchsuchen muss, um das Spiel zu gewinnen.

Geschichte
Nixy ist eine Lichtungs-Elfe, ein Vormund der Natur mit der Pflicht, den Gaia-Stein zu schützen, ein Artefakt der Macht, das die Pflanzen und Tiere der Lichtung zum Leben erweckt. Einst ein Ort der Verzauberung und des Naturwunders, wurde die Kraft des Steins von einer mysteriösen Kraft befleckt, welche die Lichtung in einen dunklen und tückischen Ort verwandelte, an dem die schönen Waldbewohner jetzt Angst haben, zu lange zu verweilen. Der einzige Hoffnungsschimmer liegt bei Nixy, der Beschützerin der Lichtung, denn nur sie allein kann die Quelle der Befleckung ausfindig machen und einen Weg finden, den Gaia-Stein zu reinigen.

Das Spiel
Die Struktur des Spiels wurde in eine Reihe von Zielen unterteilt, die den Spieler dazu zwingen, durch den Wald und verschiedene unterirdische Höhlen zu navigieren. Nixy muss den Gaia-Stein aus seiner derzeitigen Ruhestätte holen und dann den Mondsee aufsuchen, eine verzauberte Quelle, die irgendwo tief in der Lichtung verborgen ist und deren heiliges Wasser angeblich die Kraft besitzt, den Stein zu reinigen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, muss Nixy eine Reihe von Mondblüten sammeln und zum Pool bringen, um das Reinigungsritual durchzuführen, und dann den Stein an seinen ursprünglichen Ruheplatz zurückbringen.

Auf alle Bildschirme des Spiels kann von Anfang an zugegriffen werden, obwohl mit bestimmten Objekten nicht interagiert werden kann, bis sich Nixy im entsprechenden Stadium der Quest befindet. Dieses Design zwingt den Spieler, durch bestimmte Orte innerhalb des Spiels zurückzugehen, was die Gesamtherausforderung erheblich erhöht, aber auch die Notwendigkeit, weitere Bildschirme in bisher unerforschten Höhlen und anderen Orten zu besuchen.

Es wird jedoch keine leichte Aufgabe sein, die Lichtung wieder in ihren früheren Glanz zu versetzen. Der verderbliche Einfluss des Gaia-Steins hat begonnen, die lokale Flora und Fauna zu infizieren und verwandelte die einst prachtvolle Waldblüte in verdrehte, mit Zähnen gefüllte Monstrositäten, die bei allem (oder irgendjemandem), der so dumm ist, dass er ihnen zu nahe kommt, hungrig nach ihm schnappen. Die einheimischen Pilzbewohner sind ebenfalls der Korruption erlegen und patrouillieren jetzt die Pfade und Wege der Lichtung mit dem einzigartigen Zweck, Nixy daran zu hindern, ihre Mission zur Wiederherstellung der Macht des Gaia-Steins zu erfüllen – kommt einer dieser Feinde mit Nixys Willen in Kontakt wird sie in einer Wolke aus Feenstaub verdorben und bis in alle Ewigkeit verflucht sein, um die Lichtung als geisterhafte Erscheinung zu heimzusuchen.

Nixy - Screen 1

Nixy – Screen 1

Andere Gefahren sind giftiger Schleim, der von Höhlendecken tropft, tiefe Seen und Wasserbecken, in denen man ertrinken kann, ganz zu schweigen von den Geistern weniger glücklicher Waldseelen, die jetzt im düsteren Zwielicht der tiefen Tiefen der oberirdischen Welt schweben. Vielleicht sind die hinterlistigen Feinde, denen Nixy begegnen wird, die unersättlichen Höhlenranken, die an der Decke der Höhle lauern und mit einer faserigen, tentakelartigen Zunge ausschlagen, während sie versucht, darunter durchzugehen.

Als wenn es nicht schon schlimm genug wäre, dass der ganze Wald nun höllisch dazu neigt, Nixy in jeder Runde zu jagen, hat unsere arme Heldin auch noch die Schwerkraft, mit der sie zu kämpfen hat. Wenn Sie aus einer zu großen Höhe fällt, ist dies für Nixy verhängnisvoll. Daher musst du die Route durch bestimmte Bildschirme sorgfältiger planen. Ich würde den Spielern empfehlen, auf die Umgebung und das Plattformlayout zu achten, bevor du fortfährst, da es gelegentlich vorkommt, dass du einen Sprung machst, um die Spitze eines Hügels oder eine Plattform zu erreichen, nur um über den Gipfel und die andere Seite hinunter zu segeln. Zu diesem Zeitpunkt registriert das Spiel, dass du den maximal zulässigen Wert überschritten hast und bei Kontakt mit dem Boden ein Leben verlierst. Dies wird zwar nie zu einem Problem als solches, aber es verstärkt sicherlich das alte Sprichwort vom Schauen und Springen!

Wie du dir wahrscheinlich vorstellen kannst, ist Nixy The Glade Sprite eine harte Aufgabe und damit einer alten Tradition für Retro-Spiele folgt. Angefangen mit nur 3 Leben und vielen Bildschirmen voller gefährlicher Fallen, ist dies sicherlich ein Spiel, das etwas Übung erfordern wird, bevor du nahe dran bist, es zu besiegen. Glücklicherweise können zusätzliche Leben verdient werden, wenn du die großen Giftpilze mit roten und schwarzen fleckigen Kappen sammelst, die auf einigen Bildschirmen des Spiels zu finden sind. Aber auch diese wurden so positioniert, dass du ein kalkuliertes Risiko eingehst, wenn du versuchst, sie in Anspruch zu nehmen. Sie sind häufig in Kammern zu finden, in denen Fallen und andere Gefahren stecken.

Nixy - Screen 2

Nixy – Screen 2

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joystick, Tastatur

Hauptmenü
Space – Steuerung wählen
Enter – bestätigen
Tasten neu belegen
M zum Ein-/Ausschalten der Musik

Spiel
Q – oben
A – unten
O – links
P – rechts
Space – springen

Fazit
Wie bei so vielen Spielen von BubbleSoft ist die Präsentation vorbildlich, beginnend mit einem besonders auffälligen Loader-/Intro-Bildschirm, der den Spielern ein sehr detailliertes und persönliches Porträt von Nixy selbst zur Verfügung stellt – Gentlemen sollten sicherlich ihre Augen abwenden! Abgerundet wird das Paket durch die wirklich erstaunliche Musik, die von Mast / FTL erstellt und von Bfox remixt wurde. Letztendlich ist Nixy The Glade Sprite ein großartiger Titel, auf den Andy Johns zu Recht stolz sein sollte, und ist ein Spiel, das jeder Spectrum-Fan, der etwas auf sich hält, unbedingt sehen sollte: sehr zu empfehlen!

Walkthrough von RZX Archive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.