Zum Inhalt springen

Mysterious Dimensions [Sinclair ZX Spectrum]

Mysterious Dimensions - Ladescreen

Mysterious Dimensions – Ladescreen

Mysterious Dimensions
Autor: Yerzmyey
Jahr: 2016
Rechner: Sinclair ZX Spectrum 128K
Download: Homepage oder [wpfilebase tag=file id=200 tpl=simple /]

Das Spiel ist eine Gemeinschaftsproduktion mehrerer „Künstler“ aus der Sinclair Spectrum Szene – dabei hatte Yerzmyey (den ich schon kennen lernen durfte) den Hauptanteil (u.a. die Musik) – mit von der Partie waren auch Hellboj (Assembler Programmierung) und MisterIOUS BEEP (1-bit / BEEPER music). Unterstützung bekamen sie dabei noch von Jonathan Cauldwell. Die Basis für das Spiel stellte wieder mal der AGD (Arcade Games Designer) von Jonathan zur Verfügung. Im Download ist auch eine TRD-Version enthalten (Beta-Disk).

Das Arkade-Plattform Spiel für den ZX Spectrum 128 besteht aus vier Level mit jeweils 11 Bildschirmen was insgesamt 44 Bildschirme ergibt.

Ziel des Spiels ist es, so viele Diamanten wie möglich zu sammeln. Dabei gilt es auf die Spinnen und andere Feinde zu achten, da diese Begegnungen wirklich schmerzvoll sind.

Leider habe ich keinerlei Story oder weitere kleine Erklärung zu dem Spiel finden können, daher fällt der Artikel dieses Mal äußerst kurz aus 😉

Mysterious Dimensions - Screen

Mysterious Dimensions – Screen

Steuerung
Kemspton-Joystick/Tastaur

Tastatursteuerung
o – links
p – rechts
SPACE – springen

!Leider funktioniert bei mir im Emulator (Spectaculator) der Kempston-Joystick nicht. Der Fehler wurde angeblich beseitigt, was ich aber nicht bestätigen kann

Fazit

So muss das sein! Kein übertriebener Schwierigkeitsgrad, nette Grafik und endlich mal wieder satter Sound. So macht der 128K Spectrum richtig Freude!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google

%d Bloggern gefällt das: