Chroma Update [Sinclair ZX81]

Chroma Interface
Chroma Interface

Seit einiger Zeit gibt es von Paul Farrow ein Update für das Chroma Interface – dazu muss es zu ihm eingesendet werden.
Was wurde gemacht?
Er hat das Update für das ZX ROM Cartridge Generator Utility fertig gestellt, welches nun die Erstellung von Zusammenstellungen für den ZX81 unterstützt. Bis zu 254 Programme und ROM-Dateien können nun verwendet werde. Es werden dabei das ZXC2, ZXC3 und ZXC4 unterstützt. Die Daten werden mit einer Geschwindigkeit von 57.600 Baud auf den ZX81 geladen, der dann die ROM Cartridge programmiert. Für jede Programm-Datei in der Zusammenstellung kann eine Farb-Datei zugewiesen werden. Die Farb-Datei ist eine Text-Datei im XML-Format, welche die Farben für jeden Charakter generiert. Durch das Benutzen einer Text-Datei wird es auch für Nichtprogrammierer sehr einfach Spiele „einzufärben“. Der Cartridge Creator erstellt eine Routine um die Farben im RAM des Chroma zu konfigurieren und lädt dann das aktuelle Spiel.

Chroma - ZXC4 Menü
Chroma – ZXC4 Menü

Ebenso hat er ein Kolorisierungs Generator-Utility erstellt, das ZX81 Programme zum Einfärben von Spielen erstellen kann. Das Utility liest in den XML Farb-Dateien und konstruiert Programm-Dateien im .P oder .TZX Format. Diese können dann mit dem ZXpand, einer Kassette oder der steigenden Anzahl von Emulatoren die den Farbmechanismus des Chroma unterstützen, verwendet werden. Das Utility erlaubt auch die Erstellung von Farbprogrammen für den ZX80, die zwar zur Zeit nur mit der ZX80 Emulator ROM Cartridge für den ZX81 verwendet werden können, die aber mit dem Chroma 80 Interface arbeiten, wenn dieses endgültig fertig gestellt ist.

Chroma - ZXC4 Spielemenü
Chroma – ZXC4 Spielemenü

Leider hat sich herausgestellt, das es nötig ist die Logik, die sowohl im Chroma Interface als auch im ZXC4 verwendet wird, angepasst werden muss um die Timing Voraussetzungen für die Programmierung des ZXC4 Flash ROMs zu erfüllen. Im Gegensatz dazu kann das ZXC3 ohne Änderungen programmiert werden, da es weniger Logik enthält und daher schneller reagiert.

Ich habe alle meine Interfaces – Chroma, SPECTRA (auch dafür gab es ein Update – siehe anderen Artikel) und meine ZXC4 zu Paul gesendet und diese wie immer schnell zurück bekommen – das alles für nur 8 Pfund (ohne meine Versandkosten). Ein wirklich toller Service und ein netter Kontakt!