0

Astronaut Labyrinth [Sinclair ZX Spectrum]

Astronaut Labyrinth – Ladescreeen

Astronaut Labyrinth
Autor: Jaime Grilo
Jahr: 2018
Rechner: Sinclair ZX Spectrum
Download

Quahappy und Tea-Leaf-Ted sind nur zwei Spiele die Jaime Grilo veröffentlicht hat. Astronaut Labyrinth ist ein Arcade-Adventure-Spiel für den Spectrum 48K (ohne Musik) und ZX Spectrum 128K (mit AY Sound), das mit AGDX entwickelt wurde. Der Ladescreen stammt von Andy Green, die Musik von Visual und die Schriftart von Damien Guard.

Du spielst Brian Bentley, einen Weltraumforscher, der in ein intergalaktisches Portal gesaugt wurde als er mit seinem Raumschiff unterwegs war und in einem astronautenförmigen Labyrinth landete. Das Ziel? 6 Teile einer Astronauten-Zeichnung sammeln und die Batterie finden, damit der Ausgang funktioniert und aus dieser Hölle entkommen.
Die Batterie ist natürlich versteckt und für den Zugriff muss Brian  den Teleport-Schlüssel finden. Das Spiel besteht aus 30 Bildschirmen und das Raumschiff kann nur einen Teil der Zeichnung transportieren. Natürlich gilt es auf dem Weg vielen Aliens aus dem Weg zu gehen. Manche können Energie entziehen und eliminiert werden, manche tauchen danach wieder auf. Wieder andere Aliens können nicht erschossen werden. Außerdem gibt es Pressen, Türen und Wände, die das Raumschiff zerstören können. Dazu kommt auch noch die abnehmende Energie des Fahrzeugs – ist diese aufgebraucht wird das Raumschiff zerstört.

Alle Jäger des Highscores können die 19 Buchstaben sammeln, aus denen „ASTRONAUT LABYRINTH“ besteht. Es ist wichtig das Brian den Teleport-Schlüssel findet, was nur möglich ist nachdem er die 6 Zeichnungen gefunden hat. Erst dann kann er das feindliche Raumschiff zerstören  und die Batterie aufnehmen.

Auf dem Bildschirm werden folgende Daten angezeigt: Die aktuelle Punktzahl, die Anzahl der restlichen Leben, Anzeige das der Spieler den Teleport-Schlüssel besitzt, Anzeige wenn eine Zeichnung transportiert wird, Anzeige für die vorhandene Batterie, die gesammelten Buchstaben und am unteren Bildschirmrand die Energie-Leiste.

stronaut Labyrinth – Screen

Steuerung
Kempston-/Sinclair-Joystick, Tastatur

Tastaturbelegung
q – oben
a – unten
o – links
p – rechts
m – Feuer
SPACE – Teleport
h – Pause

Fazit
Astronaut Labyrinth ist ein wirklich nettes Spiel von Jamie Grilo, auch wenn ich kein Freund davon bin „schweben“ zu müssen um z.B. durch eine Tür zu gelangen. Hier ist das Timing wichtig. Leider gibt es bei den 30 Screen nicht wenig Abwechslung.
 
Walkthrough von RZX Archive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.