Schlagwort: Lynx FlashCard

Retro: Atari Lynx – FlashCard

Lynx - FlashCard
Lynx – FlashCard

Die FlashCard für den Atari Lynx ist eine in Deutschland entwickelte Flash Karte mit 512K Speicher. Die kleine rote Platine wird in einer stabilen Schachtel geliefert. Auf der beiliegenden Mini CD ist eine Anleitung als PDF-Dokument in deutscher Sprache zu finden. Endlich mal eine komplette, verständliche Anleitung die ich nicht übersetzen muss! Ich fasse daher die Funktionen und die Umsetzung etwas knapper zusammen. 🙂
Die FlashCard sollte nur mit dem Lynx 2 verwendet werden, da es beim Lynx 1 zu Problemen und Beschädigungen beim Einstecken und Entnehmen der Karte kommen kann.

Die Karte ist mit zwei Tastern ausgestattet – dem sogenannten „Anykey“ und einem Resetknopf. Für die Datenübertragung ist ein Mini-USB-Anschluß auf der Platine. Außerdem gibt es noch ein paar Status LED’s für die USB-Übertragung.
Für die Datenübertragung benötigt man lediglich einen PC mit USB-Anschluß und die passenden Treiber falls die FlashCard nicht automatisch erkannt wird. Wichtig ist auch noch ein Terminalprogramm. Es wird das Programm HTerm empfohlen, für das auch ein kleiner Abschnitt in der Anleitung reserviert ist. Weiterlesen

Retro: neu eingetroffen: Atari Lynx 2

Lynx 2
Atari Lynx 2

Ich habe meine Sammlung nun das erste Mal um eine reines „Spielgerät“ erweitert. Der Atari Lynx 2 ist eine portable Spielkonsole aus den Jahren 1989/1990.
Ursprünglich entwickelt wurde das Geräte von der Spielfirma Epyx. Kenner werden sich an die legendären Summer-/Wintergames erinnern. 🙂
Leider brach wegen der bösen Raubkopierer der Spielemarkt fast zusammen und darunter hatte auch Epyx zu leiden, so dass am Schluss das Geld ausging und sie sich für die Entwicklung einen Partner an Bord holen mussten. Dieser Partner war: Atari. Das Gerät sollte ursprünglich „Handy“ (handlich) heißen. Wegen angeblich nicht eingehaltener Deadlines konnte sich Atari dann auch noch den restlichen Anteil an dem Gerät aneignen und hat es fertig entwickelt.

Weiterlesen