Schlagwort: Kvinesdal

Tag 5: Kvinesdal – Sand [Norwegen]

Leider war an diesem Tag das Wetter nicht so toll – immer wieder mehr oder weniger starker Regen und stark bewölkt. Also mit dem Regenkombi auf den Weg gemacht über Hauge, Egersund und Sirevag. Weiter gings bis nach Stavanger zur Fähre nach Tau. Dann nochmal 44 km nach Hjelmeland zur nächste Fähre nach Nesvik. Nach weiteren 40 km war dann das Ryfylke Fjordhotel in Sand (direkt am Fjord gelegen erreicht). Das Hotel war wieder sehr nett und Abendessen gab es vom Buffet. An diesem Tag sind wir ca. 270 km gefahren.

Tag 4: Arendal – Kvinesdal [Norwegen]

Weiter gehts an diesem Tag von Arendal nach Kvinesdal (ca. 180 km). Das Wetter blieb trocken bis zum späten Nachmittag an dem wir noch eine kleine Zusatzrunde (ca. 60 km) drehten, da wir schon ziemlich früh am Hotel waren. Unterbringung im Utsikten Turisthotel das zu einer Golfanlage gehört. Wunderbarer Ausblick ins Tal, den wir auch beim Abendessen (Fisch) 😉 geniessen konnten. Die Motorräder konnten hinter dem Hotel fast unter unseren Fenstern geparkt werden.