Thunder/Storm - TOS Chips

Thunder/Storm – TOS Chips

Dieses außerordentlich interessante Projekt habe ich einige Zeit verfolgt und schon bald mein Interesse daran bekundet. Grob beschrieben ist das Thunder-Board ein IDE Interface und das Storm-Board eine Speichererweiterung für den Atari TT.

Thunder
Die Thunder bietet die Möglichkeit IDE Geräte an den TT anzuschließen. Dabei ist es völlig egal ob es sich um eine Festplatte, ein CD-Rom oder eine CF-Karte handelt. Die Erweiterung wird auf den TT-Ram Sockel des Atari TT´s (interner Steckplatz vor dem Netzteil, 96 polige Federleiste) aufgesteckt. Zum Betrieb ist es notwendig, die Thunder mit nur zwei Kabeln zum Mainboard des TT zu verbinden.

Einbau der /Int Signalleitung in einen TT mit PGA-CPU (CPU vorn links im Bereich vor dem Netzteil/unter der Thunder): Widerstand R311 hinten am Rand des Mainboards an der rechten (!) Seite des Widerstands.