Supercart Cartridge 64K

Supercart Cartridge 64K

Mit der Supercart Cartridge für den Modulschacht kann man EPROMS am TI-99/4A einsetzen. Auf diesen EPROMS kann wie bei den Original-Modulen unterschiedliche Software sein. Allerdings können nicht alle ROMS verwendet werden, da auf vielen Modulen sogenannte GROMS eingesetzt wurden, die nicht „nachgemacht“ werden können.  Es gibt Jumper um das Board für 8/16k, 32k oder 64k EPROMS zu konfigurieren. Man kann auch eine „Multicart“ machen – d.h. z.B. 7 reguläre 8K Programme zusammen mit einem Multimenu Programm das zwischen den Programmen umschalten kann. Es ist auch möglich mehrere 16K oder 32k Programme auf 64k EPROM zu programmieren, allerdings muss dann das Board mit Jumper und Schalten modifiziert werden.