Game and Watch - Helmet

Game and Watch – Helmet

Dieses Stück Videospielgeschichte muss ich nun auch noch vorstellen – aus dem besonderen Grund, dass es tatsächlich all die Jahre in meinem Besitz überlebt hat und noch funktioniert. Ich kann mich noch gut erinnern, auf der Fahrt in den Urlaub in den 80ern gerne damit gespielt zu haben.

Game & Watch ist eine 56-teilige elektronische LCD-Spiel-Serie von Nintendo. Die Geräte zählen zur 2. Generation der Handheld-Konsolen. Die ersten Spiele kamen 1980 auf den Markt und wurden bis Mitte der 1990er produziert.

Die Spiele sind in unterschiedliche Serien eingeteilt, die wie folgt bezeichnet werden:

  • Silver (kleiner Bildschirm, silberfarbenes Gehäuse)
  • Gold (kleiner Bildschirm, goldfarbenes Gehäuse)
  • Wide Screen (normaler Bildschirm, goldfarbenes Gehäuse)
  • New Wide Screen (normaler Bildschirm, farbiges Gehäuse)
  • Multi Screen (zwei Bildschirme, horizontal oder vertikal aufklappbar)
  • Tabletop (Miniatur-Spieleautomat)
  • Panorama (aufklappbar und farbiger Bildschirm)
  • Super Color (großer und farbiger Bildschirm)
  • Micro-vs.-System (mit großem Bildschirm und zwei Pads für 2-Spieler)
  • Crystal Screen (großer und transparenter Bildschirm)

Game and Watch - Helmet Rückseite

Game and Watch – Helmet Rückseite

Mein Spiel – Helmet – zählt damit zur Gold-Serie, hat die Modellnummer CN-07 und wurde am 21.02.1981 eingeführt.

Spiele der Serien Gold, Wide Screen und New Wide Screen lassen sich besonders gut präsentieren, da sie einen ausstellbaren Aufklappbügel haben.

Ein besonderes Sammelgebiet wie mir scheint. Die Preise für gut erhaltene Geräte – „CIB“ (Complete in Box) – können ganz gute Preise erzielen (ab 80€ aufwärts). Für Sammler wichtig: „Der inoffizielle Game & Watch Sammlerkatalog“

Gute Seite zu dem Thema: GameAndWatch.ch