Heute gibt es nochmal zwei Highlights für den Spectrum – die physische Veröffentlichung von Brundilda und Traxtor durch Monument Microgames. Beide Releases haben den gleichen Umfang wie alles von MM. Toll gestaltete Hülle, Anleitung, CD, Button, ID Card und Kassette im passenden Design.

Brundilda von Retroworks aus Spanien habe ich 2013 vorgestellt. Es wurde damals vom WOS-Forum zum Spiel das Jahres gekürt. Das Adventure für den Spectrum 128K sticht auch heute noch aus den Neuerscheinungen heraus.

Artikel zu Brunilda

 

Das zweite neue Spiel das veröffentlicht wurde ist gleich ein Doppelrelease – Traxtor (btw. The Legend of Traxtor) und Return of Traxtor von dem Programmierer Reidrac aus den Jahren 2014/2015. Die Puzzler aus der Zukunft haben mir damals sehr gefallen.

Artikel zu Traxtor
Artikel zu Return of Traxtor