Kawasaki ER-5

Endlich war es Anfang 1998 und die Finanzen hatten sich etwas verbessert, so daß das erste eigene Bike ins Haus stand. Wie bei einigen anderen auch, waren es noch gedrosselte 34 PS auf einer neuen Kawa ER-5. Nach den ersten Fahrten ging es dann auf die erste größere Reise nach Kärnten (mit Sozia), wo auch kurz vor der Ankunft, unbeabsichtigt der erste Ausritt ins Gelände versucht wurde. Zum Glück ohne größere Schäden für Fahrer und Sozia sowie für das Gerät. Danach war natürliche eine Reparatur fällig. In der weiteren Saison ging es mit den Fahrten munter weiter, so daß in der ersten Saison mit einem eigenen Bike immerhin 9.750 km zusammenkamen.

 

Kawasaki ER-5

Kawasaki ER-5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: